Advertisement

Handbuch Medien und Geschlecht

Perspektiven und Befunde der feministischen Kommunikations- und Medienforschung

  • Johanna Dorer
  • Brigitte Geiger
  • Brigitte Hipfl
  • Viktorija Ratković
  • Bietet Überblick über den aktuellen Stand und die historischen Entwicklungen

  • Ist ein grundlegendes Nachschlagewerk

  • Bietet neben Grundlagen auch empirische Befunde renommierter AutorInnen

Living reference work

Part of the Springer Reference Sozialwissenschaften book series (SRS)

Table of contents

  1. María do Mar Castro Varela
  2. Paul Scheibelhofer, Stefan Sulzenbacher, Johannes Sengelin
  3. Bruktawit Ejigu Kassa, Izabela Korbiel, Krisztina Rozgonyi, Lisa Winter, Katharine Sarikakis
  4. Larissa Krainer, Sigrid Kannengießer
  5. Bruktawit Ejigu Kassa, Olga Kolokytha, Izabela Korbiel, Krisztina Rozgonyi, Katharine Sarikakis
  6. Susanne Keil, Johanna Dorer

About this book

Introduction

Der Band bietet einen systematischen Überblick über die Grundlagen, Theorien und empirischen Befunde der feministischen Kommunikations- und Medienwissenschaft. Die Beiträge behandeln die Entwicklungen und den aktuellen Stand der gesamten Breite der kommunikationswissenschaftlichen Geschlechterforschung: Informations- und Unterhaltungsangebote der Medien, Journalismus, Werbung, Öffentlichkeitsarbeit, Fernseh- und Filmgenres, Medienpolitik, Medienpädagogik, Medienpsychologie und Medienethik aus Geschlechterperspektive werden ebenso systematisch dargestellt wie die Themen der Frauenbewegung, Gewalt, Körper- und Sexualitätsdiskurse in Medien. 

Keywords

Medien und Gender Medien und Geschlecht Feministische Kommunikations- und Medienforschung Frauen Männer Medien Gender Media Studies Grundlagen und Theorien zu Medien und Gender

Editors and affiliations

  • Johanna Dorer
    • 1
  • Brigitte Geiger
    • 2
  • Brigitte Hipfl
    • 3
  • Viktorija Ratković
    • 4
  1. 1.Universität WienWienÖsterreich
  2. 2.Universität WienWienÖsterreich
  3. 3.Universität KlagenfurtKlagenfurtÖsterreich
  4. 4.Universität KlagenfurtKlagenfurtÖsterreich

About the editors

Dr. Johanna Dorer ist Assistenzprofessorin,  Dr. Brigitte Geiger ist freie Wissenschaftlerin und Lehrbeauftragte am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien.

Dr. Brigitte Hipfl ist Ao. Universitätsprofessorin, Dr. Viktorija Ratkovic ist wissenschaftliche Mitarbeiterin/Senior Scientist am Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Klagenfurt.

Bibliographic information

  • Book Title Handbuch Medien und Geschlecht
  • Book Subtitle Perspektiven und Befunde der feministischen Kommunikations- und Medienforschung
  • Editors Johanna Dorer
    Brigitte Geiger
    Brigitte Hipfl
    Viktorija Ratković
  • Series Title Springer Reference Sozialwissenschaften
  • Series Abbreviated Title Springer Reference Sozialwissenschaften
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-658-20712-0
  • Publisher Name Springer VS, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Referenz Sozialwissenschaften & Recht
  • eBook ISBN 978-3-658-20712-0
  • Series ISSN 2569-8710
  • Series E-ISSN 2569-8729
  • Edition Number 0
  • Number of Pages , 0
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Women's Studies
    Communication Studies
    Politics and Gender
    Culture and Gender
    Gender and Education