Zeitschrift für Didaktik der Naturwissenschaften

German Journal of Science Education

ISSN: 0949-1147 (Print) 2197-988X (Online)

Description

Die ZfDN ist eine wissenschaftliche Zeitschrift für die Didaktiken der naturwissenschaftlichen Fächer Biologie, Chemie und Physik, einschließlich des naturwissenschaftlichen Anteils des Sachunterrichts. Sie ist die Verbandszeitschrift der Gesellschaft für Didaktik der Chemie und Physik (GDCP) und der Fachsektion Didaktik der Biologie (FDdB) im Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin (VBIO).

In der ZfDN werden Beiträge mit einem wissenschaftlichen Erkenntnisinteresse zum Lehren, Lernen und zur Professionalisierung zu einem naturwissenschaftsbezogenen Sachverhalt bzw. zu einer naturwissenschaftsbezogenen Domäne publiziert. Dies sind wissenschaftliche Original-Arbeiten, die Bezüge zu bildungswissenschaftlichen Theorien, Fragestellungen, empirischen Befunden und Methoden herstellen.
In Vollbeiträgen können empirische Studien ebenso wie die theoriebasierte Strukturierung eines Forschungsfeldes, Review- und Metanalysen, Validierungsstudien und Evaluationsstudien publiziert werden, wenn sie einen substanziellen Beitrag zum bildungswissenschaftlichen Diskurs leisten. Vollbeiträge umfassen üblicherweise bis zu 50.000 Zeichen im Gesamtumfang. In Kurzbeiträgen können Rezensionen zu Beiträgen in der Domäne, Repliken zu theoretischen und empirischen Beiträgen, fundierte Ergebnisberichte von Tagungserträgen und Ähnliches publiziert werden. Sie können auch im Sinne von Open Science als eine Form der Vorankündigung bzw. Pre-Registrierung genutzt werden. Kurzbeiträge unterliegen den gleichen Qualitätskriterien wie Vollbeiträge, umfassen jedoch nur maximal 15.000 Zeichen.

Die ZfDN publiziert Beiträge in deutscher oder englischer Sprache und erscheint seit 2014 beim Springer-Verlag.

Frühere Ausgaben finden Sie hier: http://archiv.ipn.uni-kiel.de/zfdn/register.htm

Browse Volumes & Issues