Advertisement

Analyse des Orientierungszustandes zweiachsig gereckter Polyäthylenterephthalat-Folien

  • B.-J. Jungnickel
Conference paper
Part of the Progress in Colloid & Polymer Science book series (PROGCOLLOID, volume 67)

Zusammenfassung

Ausgehend von einem pseudo-affinen Deformationsmodell werden Ausdrücke hergeleitet, die den Orientierungszustand entsprechender Strukturen mit den Reckgraden auch bei nicht-orthogonalen Reckverhältnissen verknüpfen. Es wird angenommen, daß die Differenz zwischen experimentell gemessenen Orientierungsgraden und den aufgrund der Reckverhältnisse zu erwartenden dem viskosen Anteil an der Verformung zuzuschreiben ist. Auf dieser Basis wird das Phänomen des „Bowing“ einer Polyäthylenterephthalat-Folie hinsichtlich elastischer und viskoser Verformung sowie des Spannungsverlaufs über den Folienquerschnitt analysiert.

Keywords

Ethylene Terephthalate Rubber Elasticity Teral Stress Foil Diameter 
These keywords were added by machine and not by the authors. This process is experimental and the keywords may be updated as the learning algorithm improves.

Literatur

  1. 1).
    Ward, I. M. (Ed.), Structure and Properties of Oriented Polymers. Appl. Sci. Pub. Ltd., (London 1975).Google Scholar
  2. 2).
    Ward, I. M., J. Polym. Sci., Polym. Symp. 58, 1 (1977).CrossRefGoogle Scholar
  3. 3).
    Kuhn, W. und W. Grün, Kolloid-Z. 101, 248 (1942).CrossRefGoogle Scholar
  4. 4).
    Sasaguri, K., S. Hoshino, und R. S. Stein, J. Appl. Phys. 35, 47 (1964).CrossRefGoogle Scholar
  5. 5).
    Treloar, L. R. G., The Physics of Rubber Elasticity. Clarendon Press, (Oxford 1958).Google Scholar
  6. 6).
    Jungnickel, B.-J., J. Polym. Sci., Polym. Phys. Ed. (im Druck).Google Scholar
  7. 7).
    Jungnickel, B.-J., Angew. Chem. (zur Veröffentlichung eingereicht).Google Scholar

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag 1980

Authors and Affiliations

  • B.-J. Jungnickel
    • 1
  1. 1.Deutsches Kunststoff-InstitutDarmstadt

Personalised recommendations