Advertisement

Elektronentheorie der Metalle

  • R. Peierls
Chapter
Part of the Ergebnisse der Exakten Naturwissenschaften book series (STMP, volume 11)

VI. Schlußbemerkungen

Überblickt man den gegenwärtigen Stand der Metalltheorie, so gewinnt man den Eindruck, daß ihre Aufgabe, das typische Verhalten der Metalle aus ihren molekularen Eigenschaften zu erklären, und die existierenden quantitativen Gesetzmäßigkeiten abzuleiten, zum größten Teil — mit gleich zu erwähnenden Ausnahmen — gelöst ist. Ungelöst ist dagegen das Problem, etwa die Materialkonstanten aller Metalle aus wenigen molekularen Daten zu berechnen. Nach Ansicht des Verfassers ist dies aber weder eine interessante Aufgabe der Theorie (die Konstanten sind weit einfacher auf empirischem Wege zu gewinnen), noch bei den komplizierten Verhältnissen des Metallinnern praktisch durchführbar.

Die Theorie bedarf jedoch, wie wir im einzelnen sahen, noch einer Weiterführung in verschiedenen Richtungen. Insbesondere fehlt eine Untersuchung der Rolle, die die Wechselwirkung der Elektronen spielt. Es ist zu hoffen, daß eine derartige Untersuchung unter anderem die Ursache der Supraleitung klarstellen würde. Die Unmöglichkeit, die Supraleitung zu erklären, bildet wohl den stärksten Mangel der vorliegenden Theorie. — Weiter fehlt ein Ausbau der Theorie für die Berücksichtigung der Dämpfung und der Oberflächenerscheinungen bei dem optischen Verhalten der Metalle, für die Untersuchung des Diamagnetismus bei gebundenen Elektronen, der galvanomagnetischen Effekte in Feldern von der Größenordnung kT/μ, und der thermoelektrischen Effekte bei tiefen Temperaturen. Auch für die Druckabhängigkeit der Leitfähigkeit (Bridgman-Effekt) fehlt eine befriedigende Theorie.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis A. Klassische Elektronentheorie

  1. 1.
    Baedeker, K.: Die elektrischen Erscheinungen in metallischen Leitern. Brauschweig: Vieweg 1911.Google Scholar
  2. 2.
    Bohr, N.: Diss. Kopenhagen 1911.Google Scholar
  3. 3.
    Gans, R.: Ann. Physik 20, 293 (1906).ADSCrossRefGoogle Scholar
  4. 4.
    Lorentz, H. A.: Theory of Electrons. Leipzig und Berlin: Teubner 1909.Google Scholar

Bei der Abfassung des Artikels zugrunde gelegte Originalarbeiten

  1. 5.
    Bethe, H.: Naturwiss. 15, 787 (1927).ADSCrossRefGoogle Scholar
  2. 6.
    —Ebenda: Naturwiss. 16, 333 (1928).ADSCrossRefGoogle Scholar
  3. 7.
    Bethe, H.: Ann. Physik (4) 87, 55 (1928).ADSCrossRefGoogle Scholar
  4. 8.
    — Nature (Lond.) 127, 336 (1931).ADSCrossRefGoogle Scholar
  5. 9.
    Bloch, F.: Z. Physik 52, 555 (1928).ADSCrossRefGoogle Scholar
  6. 10.
    —Ebenda 53, 216 (1929).ADSCrossRefGoogle Scholar
  7. 11.
    —Ebenda 59, 208 (1930).ADSCrossRefGoogle Scholar
  8. 12.
    Born, M. u. Th. v. Kármán: Physik. Z. 13, 297 (1912).Google Scholar
  9. 13.
    Brillouin, L.: C. r. Acad. Sci. Paris 191, 292 (1930).Google Scholar
  10. 14.
    — J. Physique et Radium 1, 377 (1930).CrossRefGoogle Scholar
  11. 15.
    — Quantenstatistik. Berlin: Julius Springer 1931.Google Scholar
  12. 16.
    Eckart, C.: Z. Physik 47, 38 (1928).ADSCrossRefGoogle Scholar
  13. 17.
    Fermi, E.: Ebenda 36, 902 (1926).ADSCrossRefGoogle Scholar
  14. 18.
    Fowler, R. H. u. L. Nordheim: Proc. roy. Soc. Lond. (A) 119, 173 (1928).ADSMATHCrossRefGoogle Scholar
  15. 19.
    Fowler, R. H.: Physic. Rev. 38, 45 (1931).ADSMATHCrossRefGoogle Scholar
  16. 20.
    Frank, N. H.: Naturwiss. 18, 751 (1930).ADSCrossRefGoogle Scholar
  17. 21.
    — Z. Physik 60, 682 (1930).ADSCrossRefGoogle Scholar
  18. 22.
    —Ebenda 64, 650 (1930).Google Scholar
  19. 23.
    Frenkel, J.: Ebenda 47, 819 (1928).ADSCrossRefGoogle Scholar
  20. 24.
    Ebenda 49, 31 (1928).ADSCrossRefGoogle Scholar
  21. 25.
    Frenkel, J. u. N. Mirolubow: Ebenda 49, 885 (1928).ADSCrossRefGoogle Scholar
  22. 26.
    Fröhlich, H.: Ann. Physik (5) 7, 103 (1930).ADSCrossRefGoogle Scholar
  23. 27.
    Gruner, P.: Helvet. physic. Acta.Google Scholar
  24. 28.
    Halpern, O. u. H. Thirring: Erg. exakt. Naturwiss. 8, 367 (1929).CrossRefGoogle Scholar
  25. 29.
    Heisenberg, W.: Ann. Physik. (5), 10, 888 (1931).ADSMATHCrossRefGoogle Scholar
  26. 30.
    Houston, W. V.: Z. Physik 48, 449 (1928).ADSCrossRefGoogle Scholar
  27. 31.
    Houtermans, F.: Erg. exakt. Naturwiss. 9, 123 (1930).CrossRefGoogle Scholar
  28. 32.
    Hund, F.: Z. Physik 74, 1 (1932).ADSMATHCrossRefGoogle Scholar
  29. 32a.
    Krans, R. L.: Diss. Leiden 1931.Google Scholar
  30. 33.
    Kretschmann, E.: Ebenda 48, 739 (1928).Google Scholar
  31. 34.
    de Kronig, R. L.: Proc. roy. Soc. Lond. (A) 124, 409 (1929).ADSMATHCrossRefGoogle Scholar
  32. 35.
    de Kronig, R. L. u. W. G. Penney: Ebenda 130, 499 (1930).ADSGoogle Scholar
  33. 36.
    de Kronig, R. L.: Ebenda 133, 255 (1931).ADSMATHCrossRefGoogle Scholar
  34. 37.
    — Z. Physik 70, 317 (1931).ADSMATHCrossRefGoogle Scholar
  35. 38.
    Landau, L.: Ebenda 64, 629 (1930).ADSCrossRefGoogle Scholar
  36. 39.
    Morse, P. M.: Physic. Rev. (2) 35, 1310 (1930).MathSciNetADSCrossRefGoogle Scholar
  37. 40.
    Nordheim, L.: Naturwiss. 16, 1042 (1928).ADSCrossRefGoogle Scholar
  38. 41.
    — Proc. roy. Soc. Lond. (A) 119, 698 (1928).ADSCrossRefGoogle Scholar
  39. 42.
    —Ebenda 121, 626 (1928).ADSMATHCrossRefGoogle Scholar
  40. 43.
    — Physik. Z. 30, 177 (1929).Google Scholar
  41. 44.
    — Ann. Physik (5) 9, 607 (1931).ADSCrossRefGoogle Scholar
  42. 45.
    Pauli, W.: Z. Physik 41, 81 (1927).ADSCrossRefGoogle Scholar
  43. 46.
    Peierls, R: Ebenda 53, 255 (1929).ADSCrossRefGoogle Scholar
  44. 47.
    — Ann. Physik (5) 4, 121 (1930).ADSCrossRefGoogle Scholar
  45. 48.
    —Ebenda 5, 244 (1930).ADSCrossRefGoogle Scholar
  46. 49.
    — Leipziger Vorträge 1930, S. 75.Google Scholar
  47. 50.
    — Ann. Physik (5) 10, 97 (1931).ADSMATHCrossRefGoogle Scholar
  48. 51.
    —Ebenda 12, 154 (1932).MATHGoogle Scholar
  49. 51a.
    Schottky, W.: Physik. Z. 15, 872 (1914).Google Scholar
  50. 52.
    Schubin, S.: C. r. Acad. Sci. Paris 192, 1020 (1931).Google Scholar
  51. 53.
    — Z. Physik 73, 273 (1931).ADSCrossRefGoogle Scholar
  52. 54.
    Slater, J. C.: Physic. Rev. 35, 509 (1930).ADSCrossRefGoogle Scholar
  53. 55.
    Sommerfeld, A.: Z. Physik 47, 1 (1928).ADSCrossRefGoogle Scholar
  54. 56.
    — Helvet. physic. Acta 2, 509 (1930).Google Scholar
  55. 57.
    Sommerfeld, A. u. N. H. Frank: Rev. mod. Physics 3, 1 (1931).ADSCrossRefGoogle Scholar
  56. 58.
    Stern, T. E.: Proc. roy. Soc. Lond. (A) 126, 570 (1930).ADSCrossRefGoogle Scholar
  57. 59.
    Tamm, Tg. u. S. Schubin: Z. Physik 68, 97 (1931).ADSMATHCrossRefGoogle Scholar
  58. 60.
    Wentzel, G.: Probleme der modernen Physik (Sommerfeld-Festschrift) S. 97. Leipzig: Hirzel 1928.Google Scholar
  59. 61.
    Wilson, A. H.: Proc. roy. Soc. Lond. (A) 133, 458 (1931).ADSCrossRefGoogle Scholar
  60. 62.
    —Ebenda 124, 277 (1931).ADSCrossRefGoogle Scholar
  61. 63.
    Witmer, E. E. u. L. Rosenfeld: Z. Physik 48, 530 (1928).ADSCrossRefGoogle Scholar

Experimentelles Material

  1. 64.
    Borelius, G.: Z. Physik 54, 806 (1929).ADSCrossRefGoogle Scholar
  2. 65.
    Borelius, G., Keesom, W. H., Johansson, C. H. u. H. u. O. Linde: Proc. Amsterd. Acad. 33, 17 (1930).Google Scholar
  3. 66.
    Coster, D. u. J. Veldkamp: Z. Physik 80, 306 (1931).ADSCrossRefGoogle Scholar
  4. 67.
    — —Ebenda 74, 191 (1932).ADSCrossRefGoogle Scholar
  5. 68.
    Grüneisen, E. u. E. Goens: Z. Physik 44, 615 (1927).ADSCrossRefGoogle Scholar
  6. 69.
    Grüneisen, E.: Leipziger Vorträge 1930, S. 46.Google Scholar
  7. 70.
    de Haas, W. J.: Nature (Lond.) 127, 335 (1931).ADSCrossRefGoogle Scholar
  8. 71.
    Kapitza, P.: Proc. roy. Soc. Lond. (A) 115, 658 (1927).ADSCrossRefGoogle Scholar
  9. 72.
    —Ebenda 123, 292 (1929).ADSCrossRefGoogle Scholar
  10. 73.
    Landolt-Börnstein: Physik.-chem. Tabellen. 5. Aufl. Berlin: Julius Springer 1923, sowie Erg.-Bd. I und II.Google Scholar
  11. 74.
    Meissner, W. u. E. Voigt: Ann. Physik (5) 7, 761 (1930).ADSCrossRefGoogle Scholar
  12. 75.
    Millikan, R. A. u. C. Eyring: Physic. Rev. 27, 51 (1926).ADSCrossRefGoogle Scholar
  13. 76.
    Millikan, R. A. u. Lauritsen: Proc. nat. Acad. Sci. U.S.A. 14, 45 (1928).ADSCrossRefGoogle Scholar
  14. 77.
    Rupp, E.: Erg exakt. Naturwiss. 9, 79 (1930).CrossRefGoogle Scholar
  15. 78.
    Schubnikow, E. u. W. J. de Haas: Proc. Amsterd. Acad. 33, 433 (1930).Google Scholar

Copyright information

© Springer 1932

Authors and Affiliations

  • R. Peierls
    • 1
  1. 1.Zürich

Personalised recommendations