Advertisement

Verzeichnis der Publikationen von Kurt Schütte

Stand März 1975
  • Justus Diller
  • Gert H. Müller
Conference paper
  • 184 Downloads
Part of the Lecture Notes in Mathematics book series (LNM, volume 500)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Monographien

  1. [1]
    KURT SCHÜTTE Beweistheorie. Springer Berlin-Göttingen-Heidelberg 1960 (Bd. 103 der “Grundlehren der mathematischen Wissenschaften in Einzeldarstellungen”).Google Scholar
  2. [2]
    KURT SCHÜTTE Vollständige Systeme modaler und intuitionistischer Logik. Springer Berlin-Heidelberg-New York 1968 (Bd., 42 der “Ergebnisse der Mathematik und ihrer Grenzgebiete”).Google Scholar

Wissenschaftliche Aufsätze

  1. [3]
    -Untersuchungen zum Entscheidungsproblem der mathematischen Logik. Math. Ann. 109 (1934), 572–603.MathSciNetCrossRefzbMATHGoogle Scholar
  2. [4]
    -Über die Erfüllbarkeit einer Klasse von logischen Formeln. Math. Ann. 110 (1934), 161–194.CrossRefzbMATHGoogle Scholar
  3. [5]
    KURT SCHÜTTE Über einen Teilbereich des Aussagenkalküls. Comptes Rendus des Séances de la Société des Sciences et des Lettres de Varsovie XXVI 1933, Classe III, 1–3.Google Scholar
  4. [6]
    -Schlußweisen-Kalküle der Prädikatenlogik. Math. Ann. 122 (1950), 47–65.MathSciNetCrossRefzbMATHGoogle Scholar
  5. [7]
    -Beweistheoretische Erfassung der unendlichen Induktion in der Zahlentheorie. Math. Ann. 122 (1951), 369–389.MathSciNetCrossRefzbMATHGoogle Scholar
  6. [8]
    Mit B. L. van der Waerden: Auf welcher Kugel haben 5, 6, 7, 8 oder 9 Punkte mit Mindestabstand Eines Platz? Math. Ann. 123 (1951), 96–124.MathSciNetCrossRefzbMATHGoogle Scholar
  7. [9]
    -Die Eliminierbarkeit des bestimmten Artikels in Kodifikaten der Analysis. Math. Ann. 123 (1951), 166–186.MathSciNetCrossRefzbMATHGoogle Scholar
  8. [10]
    -Eine Bemerkung über quasirekursive Funktionen. Arch. f. math. Logik u. Grundlagenforschung 1 (1951), 63–64.CrossRefzbMATHGoogle Scholar
  9. [11]
    -Beweistheoretische Untersuchung der verzweigten Analysis. Math. Ann. 124 (1952), 123–147.MathSciNetCrossRefzbMATHGoogle Scholar
  10. [12]
    Mit B. L. van der Waerden: Das Problem der dreizehn Kugeln. Math. Ann. 125 (1953), 325–334.MathSciNetzbMATHGoogle Scholar
  11. [13]
    -Zur Widerspruchsfreiheit einer typenfreien Logik. Math. Ann. 125 (1953), 394–400.MathSciNetCrossRefzbMATHGoogle Scholar
  12. [14]
    -Kennzeichnung von Ordnungszahlen durch rekursiv erklärte Funktionen. Math. Ann. 127 (1954), 15–32.MathSciNetCrossRefzbMATHGoogle Scholar
  13. [15]
    -Ein widerspruchsloses, System der Analysis auf typenfreier Grundlage. Math. Zeitschrift 61 (1954), 160–179.MathSciNetCrossRefzbMATHGoogle Scholar
  14. [16]
    -Überdeckungen der Kugel mit höchstens acht Kreisen. Math. Ann. 129 (1955), 181–186.MathSciNetCrossRefzbMATHGoogle Scholar
  15. [36]
    -On simple type theory with extensionality. Logic, Methodology and Philosophy of Sc. III, North-Holland Publ. Company, Amsterdam 1968.zbMATHGoogle Scholar
  16. [37]
    -Ein konstruktives System von Ordinalzahlen I und II. Arch. f. math. Logik u. Grundlagenforschung 11 (1969), 126–137, und 12 (1969), 3–11.CrossRefzbMATHGoogle Scholar
  17. [38]
    Mit H. Levitz: A characterization of Takeuti's ordinal diagrams of finite order. Arch. f. math. Logik u. Grundlagenforschung 14 (1970), 75–97.MathSciNetCrossRefzbMATHGoogle Scholar
  18. [39]
    Mit J. Diller: Simultane Rekursionen in der Theorie der Funktionale endlicher Typen. Arch. f. math. Logik u. Grundlagenforschung 14 (1971), 69–74.MathSciNetCrossRefzbMATHGoogle Scholar
  19. [40]
    -Artikel zu den Stichwörtern “Beweistheorie”, “Finit”, “Formales System”, “Hilbertsches Program”, “Metamathematik”, “Wider-spruchsfreiheit” in: J. Ritter (Hrsg.), Historisches Wörterbuch der Philosophie, Schwabe & Co. Verlag Basel Stuttgart, ab 1971.Google Scholar
  20. [41]
    KURT SCHÜTTE Einführung der Normalfunktionen ⊘α ohne Auswahlaxiom und ohne Regularitätsbedingung. Erscheint in: Arch. f. math. Logik u. Grundlagenforschung.Google Scholar
  21. [42]
    Mit W. Buchholz: Die Beziehungen zwischen den Ordinalzahlsystemen Σ und ⊘α. Erscheint in: Arch. f. math. Logik u. Grund-lagenforschung.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag 1975

Authors and Affiliations

  • Justus Diller
  • Gert H. Müller

There are no affiliations available

Personalised recommendations