Advertisement

Die Kunsthistorische Stellung de Gelders

  • Karl Lilienfeld
Part of the Quellenstudien zur Holländischen Kunstgeschichte book series (QHK, volume 4)

Zusammenfassung

Wollen wir zu einem endgültigen Urteile über die Kunst de Gelders kommen , so müssen wir seinen Werken ausser der rein ästhetischen Würdigung , die wir in vorstehenden Kapiteln versucht haben, auch eine historische Würdigung zu teil werden lassen. Wir müssen uns bewusst sein, dass A. de Gelder als künstlerische Erscheinung nicht voraussetzungslos, nicht aus sich selbst erstanden ist. Im Gegenteil, die Hauptelemente seiner Kunst lassen sich in weitgehendster Weise einerseits durch sein Vorbild, durch seinen grossen Lehrmeister Rembrandt, andererseits durch gewisse künstlerische Tendenzen der Zeit, in der er lebte, erklären.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Science+Business Media Dordrecht 1914

Authors and Affiliations

  • Karl Lilienfeld

There are no affiliations available

Personalised recommendations