Advertisement

Einleitung

  • Jochen Sievers
Chapter
  • 17 Downloads
Part of the Forum Arbeits- und Sozialrecht book series (FAS)

Zusammenfassung

Frauen sind durch eine Vielzahl von Normen gegen Benachteiligungen aufgrund ihres Geschlechts geschützt. So besagt etwa Art. 3 Abs. 2 Satz 1 GG ebenso knapp wie deutlich: „Männer und Frauen sind gleichberechtigt.“ Der für den Bereich des Arbeitsrechts besonders bedeutsame Grundsatz des gleichen Entgelts für Männer und Frauen bei gleicher Arbeit ist darüber hinaus ausdrücklich in Art. 119 EGV und § 612 Abs. 3 BGB festgeschrieben.

Copyright information

© Centaurus Verlag & Media UG 1997

Authors and Affiliations

  • Jochen Sievers
    • 1
  1. 1.DüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations