Advertisement

Der institutionalistische Ansatz

  • Thomas Knogge
Chapter
  • 9 Downloads
Part of the Reihe Wirtschaftswissenschaften book series (RWIWI)

Zusammenfassung

Der institutionalistische Ansatz interpretiert „sustainable development” nicht wie die Neoklassik in dem begrenzten Rahmen der Ressourcenökonomie und der Verbesserung vorhandener Entscheidungsinstrumentarien, sondern bewegt sich in einem offenen System, dessen Grenzen entsprechend der jeweiligen Fragestellung neu definiert werden. Dies ist eine Stärke des Institutionalismus, da es eine Kooperation mit anderen Disziplinen ermöglicht. So kann die institutionalistische Sichtweise zu Problemen des „sustainable development” mit Ansichten von Biologen und Soziologen kombiniert werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Centaurus Verlag & Media UG 1998

Authors and Affiliations

  • Thomas Knogge
    • 1
  1. 1.Institut für Europäische Wirtschaft, Wirtschafts- und GesellschaftspolitikBremenDeutschland

Personalised recommendations