Advertisement

Strafvollzug und Sicherheitspolitik

  • Georg Wagner
Part of the Studien und Materialien zum Straf- und Maßregelvollzug book series (SMSM)

Zusammenfassung

Die Strafvollzugsreform der 60er und 70er Jahre betraf vorwiegend Rechtsstellung und Resozialisierung des Gefangenen. Seit 1989 hat sich das politische Umfeld des Strafvollzugs tiefgreifend verändert: Das Ende des Ost-West-Konflikts und das der Teilung Deutschlands brachte neben vielem anderen Instabilität. Der seit Jahrzehnten anhaltende Kriminalitätsanstieg verstärkt sich. «Sicherheit« rückt zunehmend mehr als innenpolitisches Thema ins Blickfeld. Dieser Trend erfaßt u.a. Kriminalpolitik und damit den Strafvollzug.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. (1).
    Brügge, Peter: Zum Überleben zu tüchtig? — Über biologische Ursachen zur Entwicklungskrise der Menschheit (II), in: Der Spiegel, Nr. 36/1990.Google Scholar
  2. (2).
    Bundeskriminalant; Hrsg.: Polizeiliche Kriminalstatistik 1991, Wiesbaden 1992.Google Scholar
  3. (3).
    Bundesministerium des Inneren, Pressereferat: Einstellungen zu aktuellen Fragen der Innenpolitik 1993; Bonn, 2.11.1993.Google Scholar
  4. (4).
    Calliess, Rolf-Peter/Müller-Dietz, Heinz: Strafvollzugsgesetz, Beck’scher Kurzkommentar, Bd. 19, 5. Aufl., München 1991.Google Scholar
  5. (5).
    Focus, 8.2.93, Nachrichtenmagazin: nach Criminal Victimisation in the industrialised World (sonst undatiert).Google Scholar
  6. (6).
    Hoffmann, Mark S.; Ed.: The World Almanach and Book of Facts 1993, Pharos Books, New York 1993.Google Scholar
  7. (7).
    Kürzinger, Josef: Eigentums- und Vermögenskriminalität; in: Kleines Kriminologisches Wörterbuch, hrsg. von Günther Kaiser u.a., Heidelberg 1993, S. 107 – 113.Google Scholar
  8. (8).
    Kury, Helmut; Hrsg.: Gesellschaftliche Umwälzung — Kriminalitätserfahrungen, Straffälligkeit und soziale Kontrolle; Freiburg 1992, Eigenverlag MPI.Google Scholar
  9. (9).
    Rusche, Georg / Kirchheimer, Otto: Sozialstruktur und Strafvollzug, Frankfurt a.M. 1974.Google Scholar
  10. (10).
    US Department of Commerce; Bureau of the Census; Ed.: Historical Statistics of the United States, Colonial Times to 1970; Washington D.C. 1975.Google Scholar
  11. (11).
    Wagner, Georg: Das absurde System; 2. Aufl., Heidelberg 1985.Google Scholar
  12. (12).
    Walter, Michael: »Strafvollzug«, Stuttgart, München, Hannover 1991, S. 5.Google Scholar
  13. (13).
    mehrfach gleiche Zahlenwerte aus Zeitungen (Fundstellen nicht festgehalten).Google Scholar

Copyright information

© Centaurus Verlag & Media UG 1995

Authors and Affiliations

  • Georg Wagner

There are no affiliations available

Personalised recommendations