Advertisement

Grußwort des WDR-Intendanten

Chapter
  • 22 Downloads

Zusammenfassung

Ich darf Sie, meine Damen und Herren begrüßen. Sowie das Werk Siegfried Wagners ganz im Schatten seines Vaters steht, so stand bisher die Siegfried-Wagner-Forschung bisweilen im Schatten internationaler Richard-Wagner-Organisationen. Doch mit jeder Wiederaufführung, erst recht mit jeder Uraufführung der Werke Siegfrieds rückt die Musik des Sohnes etwas weiter aus dem Schatten des Vaters. Ich bin mir sicher, nach diesem Symposium und der Uraufführung seiner Oper Die heilige Linde wird Siegfried Wagner sehr an Popularität gewinnen, jedenfalls ist das die Hoffnung bei uns auch im Haus.

Copyright information

© Centaurus Verlag & Media UG 2003

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations