Advertisement

Zusammenfassung

Gegenstand der vorliegenden Arbeit war zum einen, eine für betriebswirtschaftlich relevante Problemstellungen adäquate Übersicht über die formale Behandlung sequentieller Stopp-Prozesse zu geben. Eine solche, an pragmatischen Gesichtspunkten orientierte Übersicht und Zusammenfassung des mathematischen Instrumentariums der Stopp-Theorie lag bisher nicht vor.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Centaurus Verlag & Media UG 1996

Authors and Affiliations

  • Marco Dahm

There are no affiliations available

Personalised recommendations