Advertisement

Zusammenfassung

Gegenstand der vorangegangenen Kapitel war die Erarbeitung der mathematisch-formalen Grundlagen für die noch zu lösende Aufgabe der Optimierung eines kurzfristigen (Rohstoff-)Beschaffungsprozesses. Bevor diese spezielle Beschaffungsproblematik in Kapitel 6 detailliert untersucht und darauf aufbauend ein Entscheidungsmodell vorgeschlagen wird, soll im folgenden eine kurze Übersicht über den Beschaffungskomplex und insbesondere über einige wichtige Aspekte bei der Formulierung einer Beschaffungskonzeption gegeben werden. Dieses Vorgehen dient zum einen der Klärung der im vorliegenden Kontext relevanten Begriffsinhalte und soll zum anderen den Gesamtzusammenhang verdeutlichen, in den das zu erörternde Entscheidungsproblem eingebettet ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Centaurus Verlag & Media UG 1996

Authors and Affiliations

  • Marco Dahm

There are no affiliations available

Personalised recommendations