Advertisement

Einleitung

Chapter
  • 250 Downloads
Part of the Sozioökonomische Prozesse in Asien und Afrika book series (SPAA, volume 12)

Zusammenfassung

In dem Buch „Die weiße Massai”2 erzählt eine junge Europäerin,3 wie sie sich bei einem Keniaurlaub in einen Samburukrieger verliebt, nach Kenia auswandert, mit ihm in den Busch zieht und wie sie dort in seinem Dorf mit ihm und seiner Familie lebt. Bevor sie nach vier Jahren im Busch mit der inzwischen geborenen kleinen Tochter schließlich nach dem Scheitern der Ehe in die Schweiz zurückkehrt, versucht sie noch — ohne Erfolg — in Mombasa Fuß zu fassen. Das Buch wurde ein so genannter Megaseller, wurde mehr als drei Millionen Mal verkauft.4 Es war sieben Jahre auf den Bestsellerlisten von FOCUS, DER SPIEGEL, Stern und Gong. Es wurde verfilmt, der Film wurde zum erfolgreichsten deutschen Film im Jahr 2005 und mit dem Prädikat „besonders wertvoll“ versehen. Millionen Menschen haben ihn gesehen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Centaurus Verlag & Media UG 2010

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations