Advertisement

Frauenbezugnahme. Von a wie abgewertet bis z wie zerstört. Verdeckungsmuster und Veränderungsperspektiven

  • Maria Knab
Chapter
  • 17 Downloads
Part of the Betrifft: Geschlecht book series (BG)

Zusammenfassung

Ein gesellschaftlich verwehrter Selbstbezug fir Frauen und eine — ebenfalls gesellschaftlich — behinderte Bezugnahme zwischen Frauen stellen eine Dimension des Verdeckungszusammenhangs dar; dies zeigte die bisherige Analyse. Bezogen auf meine Fragestellung heißt das, nicht nur die ‚Gegenstände‘, die öffentlich und sozialpolitisch zur Geltung gebracht werden sollen (Arbeit, Konflikte, Bezüge unter Frauen), sind vom Verdeckungszusammenhang betroffen, sondern auch das Medium, mittels dessen aufgedeckt und veröffentlicht werden soll: Frauenbezugnahme. Deshalb werde ich mich in diesem Kapitel verdeckender Zuschreibungs- und Wahrnehmungsmuster, die hinsichtlich dieser Dimension wirksam sind, genauer vergewissern. Außerdem werden hier methodische Konsequenzen für eine aufdeckende Wahrnehmung entwickelt. Ziel dieser Vergewisserung ist es, die Funktionsweise von Verdeckungsmustem präziser bestimmen zu können und in Kenntnis dieser Funktionsweise, aufdeckende Vorgehensweisen, u.a. für den empirischen Forschungsprozeß, aufzeigen zu können. Als Ergebnis werden also zwei Spektren vorgestellt: einmal ein Spektrum an Verdeckungsmuster und zum zweiten ein Spektrum an (methodischen) Hinweisen zur Überwindung dieser Verdeckungsmechanismen, zur Ent-Deckung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Centaurus Verlag & Media UG 2001

Authors and Affiliations

  • Maria Knab
    • 1
    • 2
  1. 1.Evangelischen Fachhochschule DarmstadtDeutschland
  2. 2.Tübinger Instituts für frauenpolitische Sozialforschung (TIFS) e.V.Deutschland

Personalised recommendations