Advertisement

Die Frau ist die Quelle der Weisheit: Die Legitimation Weiblicher Autorität

  • Claudia Eliass
Chapter
Part of the Frauen in Geschichte und Gesellschaft book series (FGG)

Zusammenfassung

Wie bereits im vorangegangenen Kapitel deutlich wurde, kommt den Visionen Hildegards, Elisabeths und Gertruds eine zweifache Bedeutung zu: »… both as a medium of divine inspiration and as a source of vindication against real or potential opponents« (Newman 1985:175). Damit sind die Visionen insofern apologetisch ausgerichtet, als sie das Auftreten der jeweiligen Visionärin rechtfertigen und ihren Autoritätsanspruch legitimieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Centaurus Verlag & Media UG 1995

Authors and Affiliations

  • Claudia Eliass

There are no affiliations available

Personalised recommendations