Advertisement

Die Bewohner innenstadtnaher Wohngebiete: ihre Bewertungen, Präferenzen, Wohnzufriedenheit und Auszugswahrscheinlichkeiten

  • Robert Kecskes
Chapter
  • 11 Downloads
Part of the Soziologische Studien book series (SST)

Zusammenfassung

Viele Nachfrager innenstadtnahen Wohnraums werden irgendwann auch ihre Bewohner. Trotzdem ist es wichtig, zwischen Nachfragern, also potentiellen Bewohnern, und den tatsächlichen Bewohnern zu unterscheiden, denn Nachfrager sehen ein Wohngebiet häufig mit anderen Augen als deren Bewohner. Nach der Analyse der veränderten Nachfragerstruktur nach innenstadtnahem Wohnraum, benötigen wir zur Modellierung des Aufwertungsprozesses daher einen tieferen Einblick in die Präferenzen, Bewertungen und Auszugswahrscheinlichkeiten von Bewohnern innenstadtnaher Wohngebiete. Um diesen zu erlangen, wurde im Mai 1990 vom Verfasser eine computergestützte telefonische Befragung von 841 in einem innenstadtnahen Kölner Wohnviertel lebenden Personen durchgeführt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Centaurus Verlag & Media UG 1997

Authors and Affiliations

  • Robert Kecskes

There are no affiliations available

Personalised recommendations