Advertisement

Einleitung

  • Claudia Brunner
Chapter
Part of the Reihe Geschichtswissenschaft book series (REIGE)

Zusammenfassung

Der Nationalsozialismus gehört heute ohne Zweifel zu den meist- und besterforschten Epochen deutscher Geschichte. Die Zahl der einschlägigen Publikationen hat mittlerweile einen derartigen Umfang angenommen, daß sie selbst von Fachleuten kaum noch zu überblicken ist und die Verarbeitungskapazitäten des einzelnen Wissenschaftlers aufs äußerste strapaziert, wie jeder, der sich mit der komplexen Materie beschäftigt, bestätigen wird. Stand anfänglich die Erforschung der zentralistischen Strukturen und zentralen Organisationen des NS-Staats im Vordergrund des wissenschaftlichen Interesses, so verlagerte sich der Fokus in den letzten beiden Jahrzehnten immer stärker auf regional- und lokalhistorische Untersuchungen. Das Forschungsinteresse richtet sich hier nicht primär auf die Entscheidungszentralen der „hohen Politik“, sondern auf die unteren politischen Ebenen mit ihrem individuell erfahrbaren und konkret nachvollziehbaren sozialen Kontext.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Centaurus Verlag & Media UG 1997

Authors and Affiliations

  • Claudia Brunner
    • 1
  1. 1.MünchenDeutschland

Personalised recommendations