Advertisement

Was ist Informatik?

Auszug

Der Bürger der Informationsgesellschaft gerät täglich mit Informatik in Berührung und ist deshalb mit ihren Anwendungen vertraut. Diese Anwendungen sind allerdings so breit gefächert, daß es sich lohnt, einen Blick auf den eigentlichen Inhalt der Disziplin zu werfen. Seit etwa 1967 gibt es in der Bundesrepublik Deutschland den Studiengang Informatik. In Amerika ist das entsprechende Wort informatics nicht sehr verbreitet, dort sind die Bezeichmmgen „Computer Science“ oder „Computing Science(s)“ üblich. Die deutsche Bezeichnung wurde damals in Anlehnung an den von der Académie Française geprägten Begriff „informatique“ gewahlt, die dort als „traitement rationnel de Vinformation“ (rationale Behandlung der Information) definiert wurde. (Einige geschichtliche Hinweise zur Informatik finden sich in Anhang A.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© B. G. Teubner Verlag / GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2007

Personalised recommendations