Advertisement

Gestaltung der Leistungsbeziehung zwischen Einheiten mit Exklusiv- und Serviceaufgaben

Chapter
  • 665 Downloads

Auszug

Wie bei der Leistungsbeziehung zwischen Standardaufgaben und Serviceaufgaben soll nun eine organisatorische Analyse der Leistungsbeziehung zwischen Exklusivaufgaben und Serviceaufgaben folgen. Die Koordinations- und Motivationsdimension der Leistungsbeziehung werden wieder getrennt voneinander betrachtet. Zunächst werden aber kommunale Exklusivaufgaben eingehender erläutert und deren organisatorische Implikationen vorgestellt.1

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2007

Personalised recommendations