Advertisement

Supply-Chain-Kooperation des Einzelhandels als Analyseobjekt

Auszug

Dieses Kapitel umreißt den Gegenstand der vorliegenden Arbeit und beinhaltet eine Konkretisierung der betrachteten Themenfelder sowie die Definition der zentralen Begriffe. Zunächst werden die betrachteten Branchen — der Einzelhandel und die Konsumgüterhersteller — vorgestellt, anhand derer eine Eingrenzung des Untersuchungsfelds vorgenommen wird (Abschnitt 2.1). Die folgende Erläuterung der Begriffe Supply Chain und Supply-Chain-Management sowie die Beschreibung der Besonderheiten des Supply-Chain-Managements im Einzelhandel konkretisieren den Fokus dieser Arbeit (Abschnitt 2.2). Es folgt eine allgemeine Definition der Kooperation als Grundlage für die Untersuchung der Supply-Chain-Kooperation. Anschließend wird der Untersuchungsgegenstand konkretisiert indem zwei konkrete Ausgestaltungsformen der Supply-Chain-Kooperation unterschieden werden (Abschnitt 2.3). Die Betrachtung des Supply-Chain-Erfolgs und dessen Operationalisierung für den Einzelhandel beschließt dieses Kapitel (Abschnitt 2.4).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2007

Personalised recommendations