Advertisement

Wertschöpfungskonfigurationen bei Dienstleistungen

Auszug

Der Unternehmenswert, seine Bestimmung und die weitreichenden Möglichkeiten, diesen zu steigern, stehen seit Jahren im Blickpunkt theoretischer Konzepte vor allem des strategischen Managements. Grundlage jedes langfristigen wirtschaftlichen Wertes ist ein hohes Maß an Wettbewerbsfähigkeit, welches auf unternehmerischen Ideen sowie deren erfolgreiche strategische und operative Umsetzung basiert. Als Zielgröße wird in diesem Zusammenhang allgemein die Wertschöpfung des Unternehmens betrachtet, die gewöhnlich als Differenz zwischen dem Wert der Abgabeleistung und den übernommenen Vorleistungen verstanden wird183.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2007

Personalised recommendations