Advertisement

Grundlagen der empirischen Untersuchung und Bestimmung der Datenbasis

Chapter
  • 631 Downloads

Auszug

Das folgende Kapitel gliedert sich wieder in vier Teile, wie der Aufbau in Abb. 5.1 auf der folgenden Seite zeigt. Im ersten Teil werden zunächst wesentliche konzeptionelle und methodische Aspekte der empirischen Untersuchung vorgestellt. Anschließend wird die Stichprobenbildung beschrieben, während im dritten Teil eine Darstellung der Datenprovider und der für die Erhebung relevanten Datenbanken erfolgt. Die für die Analyse benötigten empirischen Daten werden — gegliedert nach Rechnungslegungs-, Kapitalmarkt- und Patentinformationen — im vierten Teil ausführlich definiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2007

Personalised recommendations