Advertisement

Kollaborative Planung und Simulation einer intralogistischen Hochleistungsanlage für die Getränkeindustrie

Chapter
  • 3.1k Downloads

Abstract

Mit der Anforderung seitens der Betreiber an ihre Zulieferer „Gesamtlösungen statt Einzelteile“ anzubieten werden insbesondere klein- und mittelständische Unternehmen (KMU) dazu gezwungen ihr Leistungsspektrum bzgl. Dienstleistung, Engineering sowie der Produktion massiv auszuweiten. Dies ist für die meisten KMU nur durch flexible Kooperation möglich, idealerweise im Rahmen von Kooperationsnetzen, die bedarfsabhängig Kooperationsverbünde für die Bearbeitung eines Auftrages bilden. Der Beitrag stellt ein reales Engineeringprojekt aus der Getränkeindustrie vor, in dem im Rahmen einer Angebotserstellung eine simulationsgestützt Planung eines Intralogistiksystems bestehend aus Produktion, Hochregallager, Materialflusssystem und Versand in einem kollaborativen Verbund erfolgreich durchgeführt wurde.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bernhard, J.; Jessen, U.: Kollaboratives Engineering in der Digitalen Logistik. In: Wenzel, S. (Hrsg.): Simulation in Produktion und Logistik 2006, Tagungsband zur 12. Fachtagung in Kassel, SCS Publishing House e. V., Erlangen, 2006, S. 429–438.Google Scholar
  2. Bernhard, J.; Odenthal, B.; Peters, M.: Anforderungsgetriebene Aufbau-und Ablaufstrukturen für Virtuelle Unternehmen in der Luft-und Raum-fahrt. In: Müller, E.; Spanner-Ulmer, B. (Hrsg.). Tagungsband „Strategien für ganzheitliche Produktion in Netzen und Clustern-TBI’05“ Chemnitz, 2005, S. 86–92.Google Scholar
  3. Bernhard, J.; Wenzel, S.: Kollaboratives Modellieren und Experimen-tieren in einer verteilten, hybriden Simulationsumgebung. In: Hohmann, R. (Hrsg.): Simulationstechnik; Tagungsband zum 17. Symposium in Magde-burg, Reihe Frontierts in Simulation, FS 13, SCS-Europe BVBA, Ghent, 2003, S. 367–372.Google Scholar
  4. Gudehus, T.: Logistik — Grundlagen Strategien Anwendungen. 3., neu bearbeitete Auflage. Springer-Verlag, Berlin, 2005.Google Scholar
  5. Teufel, S.; Sauter, C.; Mühlherr, T.; Bauknecht, K.: Computerunter-stützung für die Gruppenarbeit. Bonn, 1995.Google Scholar
  6. VDI 3633 Blatt 1: Simulation von Logistik-, Materialfluss-und Produktionssystemen. Entwurf. Verein Deutscher Ingenieure, Düsseldorf. Beuth Verlag, Berlin, 2000.Google Scholar
  7. VDI 4499 Blatt 1: Digitale Fabrik — Grundlagen. Verein Deutscher Ingenieure, Düsseldorf, Beuth Verlag, Berlin, 2007.Google Scholar

Copyright information

© Gabler | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2008

Authors and Affiliations

  1. 1.Logistik/AnlagenplanungKHS Maschinen- und Anlagenbau AGDortmund
  2. 2.Teamleiter Simulation Services und Vertual EngineeringFraunhofer-Institut für Materialfluss und LogistikDeutschland

Personalised recommendations