Advertisement

Zusammenfassung

Gegenstand dieses Kapitels war zum einen gemäß dem deskriptiven Wissenschaftsziel die Definition wesentlicher Begriffe der vorliegenden Arbeit, zum anderen gemäß dem theoretischen Wissenschaftsziel die Beschreibung möglichst allgemeingültiger Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge zwischen einzelnen Determinanten und dem Phänomen „Kundenbindung.“

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 722.
    Vgl. Hennig-Thurau (1998) sowie Definition 15 (S. 134) dieser Arbeit.Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden  2008

Authors and Affiliations

  • Markus Müller-Martini

There are no affiliations available

Personalised recommendations