Advertisement

Spannungsfeld Familie und Unternehmen

Chapter
  • 2.7k Downloads

Auszug

Das Spannungsfeld zwischen Unternehmerfamilie und Familienunternehmen ist ein häufig von äußeren und inneren Faktoren bestimmtes und von vielfältigen Wechselwirkungen geprägtes Beziehungsgeflecht. Die äußeren Faktoren und Bedingungen sind die Gesamtheit der gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse, in denen das jeweilige Unternehmen existiert und agiert, wie die Politik, insbesondere die Wirtschafts- und Arbeitsmarktpolitik, das Geflecht der nationalen und internationalen Wirtschaftsbeziehungen, die Marktsituation, aber auch die Gesamtheit der sozialen Verhältnisse, Moral- und Wertvorstellungen sowie die landesspezifischen Besonderheiten und Traditionen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 30.
    BMWA, Unternehmensnachfolge, 2004, S. 35Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2008

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations