Advertisement

Freie ungedämpfte Schwingungen von Systemen mit mehreren Freiheitsgraden

  • Manfred Knaebel
  • Helmut Jäger
  • Roland Mastel
Chapter
  • 3.6k Downloads

Zusammenfassung

Die wesentlichen Methoden und Analysen von Systemen mit mehreren Freiheitsgraden lassen sich zunächst noch übersichtlich am System mit zwei Freiheitsgraden aufzeigen. Für mehrere Freiheitsgrade ist die Darstellung in Matrix- Schreibweise unverzichtbar. Im Weiteren wird aus Gründen der Anschaulichkeit und der einfachen Handhabung bei der Analyse des Eigenverhaltens solcher Systeme auf Dämpfungen verzichtet. Anstelle komplexer Betrachtungsweise bei gedämpften Systemen wird die Betrachtung auf die ungedämpften Eigenschwingungen mit ihren Eigenkreisfrequenzen und Eigenschwingungsformen fokussiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Vieweg+Teubner |GWV Fachverlage GmbH 2009

Authors and Affiliations

  • Manfred Knaebel
  • Helmut Jäger
  • Roland Mastel

There are no affiliations available

Personalised recommendations