Advertisement

Kooperative Online-Kanäle im Großhandel zur Kundenbindung

Online-Plattform der hagebau-/ZEUS-Verbundgruppe
  • Michael Baumgardt

Zusammenfassung

Die Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG, kurz hagebau, wurde 1964 in Soltau gegründet. Sie ist eine Verbundgruppe bzw. Kooperation eigenständiger Baustoffhändler, deren Kerngeschäft der Baustoffgroßhandel bildet. Die hagebau zeichnet sich durch die Selbständigkeit ihrer mittelständisch geprägten Kunden aus, die zugleich Gesellschafter der Kooperation sind und somit an dem Unternehmensverbund anteilsmäßig beteiligt sind. Im Gegensatz zu einem klassischen Filialsystem treffen die Kunden/Gesellschafter in den Niederlassungen vor Ort ihre eigenen unternehmerischen Entscheidungen. Diese von der hagebau forcierte unternehmerische Freiheit wird in mehr als 1.000 Standorten in Deutschland – davon rund 300 hagebaumärkte und mehr als 700 Baustoff-, Holz- und Fliesenhandlungen – praktiziert. Eine Vielzahl dieser hagebau-Kunden sind auch Marktführer in ihrer Region. Ein erster entscheidender Schritt für die Entwicklung der Verbundgruppe in Richtung Europa war die GrüÖsterreich.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2010

Authors and Affiliations

  • Michael Baumgardt

There are no affiliations available

Personalised recommendations