Advertisement

Einstieg: Um was geht es?

  • Daniel Marek

Zusammenfassung

Das Interesse am Thema Unternehmensentwicklung ist durch das Wirtschaftsgeschehen selbst bedingt: Nach Meinung einzelner Autoren hat sich in den letzten Jahren eine veritable „Business Revolution“ abgespielt. Die Beschleunigung technischer und wirtschaftlicher Entwicklung führe dazu, dass generell kleinere, flexible Einheiten zu Wachstumsträgern der Wirtschaft würden. Die Auflösung räumlicher Grenzen (Globalisierung), die mit den Fortschritten bei Verkehr, Transport und Informatik zusammenhängt, ist für viele ein Grund dafür, dass eine dynamische Sicht der Unternehmensführung an Bedeutung gewonnen hat. Hinzu kommt ein stärkerer Wettbewerb, der Wandel von Anbieter- zu Nachfragermärkten, der Unternehmen zu mehr Beweglichkeit zwingt. Kurz, die Geschäftswelt ist komplex geworden. Es reicht nicht mehr aus, Geschäfte sachkundig abzuschließen. Um Erfolg zu haben, ist darüber hinaus das Gestalten der Geschäftsmodelle und der Systeme erforderlich.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Gabler | GWV Fachverlage GmbH 2010

Authors and Affiliations

  • Daniel Marek

There are no affiliations available

Personalised recommendations