Advertisement

Grundpfandrechtliche Kreditsicherheiten

  • Claudia Schaaff

Zusammenfassung

Vor der ausführlichen Analyse der Verwertungsquoten von grundpfandrechtlichen Kreditsicherheiten, ist es notwendig festzulegen, was unter dem Begriff der (grundpfandrechtlichen) Kreditsicherheit ubsumiert wird. Es wird dargestellt, wie grundpfandrechtliche Kreditsicherheiten in der bankbetrieblichen Praxis verwendet werden. Hierzu wird zwischen den Zeiträumen vor (Abschnitt 3.1) bzw. nach (Abschnitt 3.2) der Kreditkündigung unterschieden. Grundsätzlich sollen Kreditsicherheiten in dieser Arbeit im engen Sinne verstanden werden. Sie bieten dem Kreditgeber die Möglichkeit, sich aus der Verwertung von Sicherheiten zu befriedigen, wenn der Kreditnehmer seine Zahlungsverpflichtung (Zins und Tilgung) nicht anderweitig erfüllen kann. Abschnitt 3.3 fokussiert auf diese Betrachtungsweise und arbeitet die einzelnen Bestandteile einer Sicherheiten- Verwertungsquote unter besonderer Berücksichtigung von Grundpfandrechten detailliert heraus.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Gabler | GWV Fachverlage GmbH 2009

Authors and Affiliations

  • Claudia Schaaff

There are no affiliations available

Personalised recommendations