Advertisement

Literaturübersicht

  • Claudia Schaaff

Zusammenfassung

Bevor die bankbetriebswirtschaftlichen Eigenschaften von Grundpfandrechten als einer spezifischen Form von Kreditsicherheiten dargestellt werden (Kapitel 3) und deren Verwertungsquoten bei Ausfall des Kreditnehmers in ihrer Höhe und hinsichtlich der möglichen Einflussfaktoren (Kapitel 4 bis 7) untersucht werden, sind zunächst grundlegende Funktionen von Kreditsicherheiten im Allgemeinen herauszuarbeiten. Es ist wichtig zu verstehen, warum es Kreditsicherheiten gibt und welche Aufgaben Kreditsicherheiten in den unterschiedlichen Stadien einer Kreditbeziehung zugeschrieben werden. Abschnitt 2.1 untersucht die Funktionen vor einer Kreditkündigung. Abschnitt 2.2 stellt dar, welche theoretischen und empirischen Forschungsergebnisse zur Funktion nach der Kreditkündigung existieren. Nach der Untersuchung der Bedeutung von Kreditsicherheiten für die allgemeine Verwertungsquote von Krediten wird anschließende auf die spezielle Frage eingegangen, wie hoch Verwertungsquoten von Sicherheiten sind und von welchen Faktoren sie abhängen (Abschnitt 2.3).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Gabler | GWV Fachverlage GmbH 2009

Authors and Affiliations

  • Claudia Schaaff

There are no affiliations available

Personalised recommendations