Advertisement

Der Steuerberater als Wirtschaftsmediator und Berufsrecht

Chapter
  • 1.3k Downloads

Auszug

Das Berufsrecht für Steuerberaterinnen und Steuerberater kennt zwei Arten von beruflichen Tätigkeiten, nämlich die sog. Vorbehaltsaufgaben i.S.d. § 33 StBerG und die vereinbaren Tätigkeiten i.S.d. § 57 Abs. 3 StBerG. Wenn man die Vorbehaltsaufgaben zusammenfassend so definiert, dass hiermit jegliche Tätigkeiten im Zusammenhang mit Steuern und Rech nungswesen gemeint sind (wobei beim zweiten schon verschiedene Tätigkeiten als vereinbar anzusehen sind), stellen die vereinbaren Tätigkeiten eine Vielzahl möglicher Betätigungen der Berufstrager dar, die hinsichtlich ihrer Zulässigkeit zu überprüfen sind. Bei aller Kritik, die man der Reglemen tierung durch das Steuerberatungsgesetz entgegenbringen kann, müssen die Angehörigen des Berufsstands doch zur Kenntnis nehmen, dass ohne diese Reglementierung, die die meisten Staaten der EU nicht kennen, das Ansehen des Berufsstands und der Schutz gegenüber un qualifizierter und unlauterer Konkurrenz nicht möglich wäre. Da in anderen Staaten kein qua lifizierter Nachweis für spezifische Berufskenntnisse gefordert wird, um Steuerberatungstätigkeiten ausführen zu können, sind dort diese Berufsgruppen auch in der Lage, gewerbliche Tätigkeiten auszuüben, die die Integrität und Qualität der Berufsträger be einträchtigen kännen. So sind diese Berufsträger oft weder zur Verschwiegenheit noch zum Nachweis einer entsprechenden Haftpflichtversicherung verpflichtet. So ist es in verschiedenen Staaten durchaus denkbar, dass Berufsangehörige steuerberatender Berufe ihre Kennt nisse, die sie aus der Steuerberatung bei Mandanten gewinnen, gewerblich ausnutzen dürfen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    StbG 2001, Nr. 8, S. 374Google Scholar
  2. 2.
    BGBl. 2007 I, Nr. 63, 17.12.2007Google Scholar
  3. 3.
    Mittelsteiner/ Gilgan/ Späth: Kommentar zur BOStB, Tz. 21 zu § 11 BOStBGoogle Scholar

Copyright information

© Gabler | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2008

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations