Advertisement

Kulturintegration mittels verschiedener „Kultur-Ebenen“

  • Astrid Kühne
Chapter
  • 7.3k Downloads

Zusammenfassung

In diesem Modell wird zur Interkulturalisierung des Team Management Profils das Kulturmodell von Hofstede verwendet. Anhand der fünf Dimensionen (Machtdistanz, Unsicherheitsvermeidung, Individualität, Maskulinität und Langzeitorientierung) werden die Kulturen analysiert. Nationen, die nach Hofstede ähnliche Ausprägungen aufweisen und daher über ähnliche kulturelle Einstellungen verfügen, werden auf einer Ebene positioniert. Abb. 37 verdeutlicht beispielhaft die Zusammensetzung möglicher Teams auf verschiedenen Kultur-Ebenen als dreidimensionales Konzept des erweiterten Team Management Systems.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2011

Authors and Affiliations

  • Astrid Kühne

There are no affiliations available

Personalised recommendations