Advertisement

Kulturintegration mittels „Intercultural Linking Skills“

  • Astrid Kühne
Chapter
  • 7.2k Downloads

Zusammenfassung

Eine weitere Möglichkeit der Kulturintegration in das Team Management System kann anhand der Aufgaben des Linkers vorgenommen werden. Im ursprünglichen Modell von Margerison und McCann sind 13 Kernkompetenzen dargestellt, die von allen Beteiligten wahrgenommen werden müssen, um ein erfolgreiches Team zu bilden (vgl. Abschnitt 3.5.3). Diese Kompetenzen werden in drei Kreisen dargestellt und gliedern sich in:
  • sechs „People Linking Skills“ (aktives Zuhören, Kommunikation, zwischenmenschliche Beziehungen, Problemlösung und Beratung, gemeinsame Entscheidungsfindung und Schnittstellenmanagement)

  • fünf „Task Linking Skills“ (Arbeitsverteilung, Teamentwicklung, Delegation, Zielsetzung und Qualitätsstandards)

  • sowie zwei „Leadership Linking Skills“ (Motivation und Strategie)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2011

Authors and Affiliations

  • Astrid Kühne

There are no affiliations available

Personalised recommendations