Advertisement

Auswertung der Simulationsexperimente

  • Oliver Strangfeld
Chapter
  • 1.5k Downloads

Zusammenfassung

In diesem zentralen Kapitel der Arbeit wird auf Basis der Simulationsergebnisse ermittelt, ob die Verwendung relativer Anreizschemata Vorteile für den Prinzipal bietet oder ob durch die Möglichkeit zur Kollusion der Agenten Verluste für den Prinzipal drohen. Hierfür werden neben dem mit Hilfe der PA-Theorie in Kapitel 2 bestimmten Nutzen der unterschiedlichen Verhaltensformen für den Prinzipal auch die Wahrscheinlichkeiten, mit denen die Verhaltensformen auftreten, benötigt. Diese werden von dem Simulationsmodell aus Kapitel 6 in Abhängigkeit der die Stylized Facts repräsentierenden Parameter bestimmt. Anschließend wird der NEW berechnet, und die Auswirkungen von Parametervariationen werden analysiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2012

Authors and Affiliations

  • Oliver Strangfeld

There are no affiliations available

Personalised recommendations