Advertisement

Die Studie: Ein Ansatz der interkulturellen Vertrauensforschung

Chapter
  • 1.4k Downloads

Zusammenfassung

Wie lässt sich der im letzten Kapitel theoretisch beschriebene Einfluss kultureller Differenz auf die Entwicklung von Vertrauen empirisch untersuchen? Wie lassen sich die im letzten Kapitel formulierten drei Forschungsfragen mit den Methoden der empirischen Sozialwissenschaft beantworten? Das in diesem Kapitel beschriebene Vorgehen kombiniert etablierte Methoden zu einem neuen Ansatz der interkulturellen Vertrauensforschung. Die Darstellung verfolgt nicht nur das Ziel, Design, Erhebung und Auswertung der Studie im Sinne des Gütekriteriums der intersubjektiven Nachvollziehbarkeit darzustellen, sondern sie versteht sich gleichzeitig als methodologischer Beitrag zur Untersuchung von Vertrauen in interkulturellen Kontexten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2011

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations