Advertisement

Problemstellung und Aufbau des Buches

Chapter
  • 3.5k Downloads

Zusammenfassung

Im Rahmen der Investitionstheorie setzt man sich mit dem Problem auseinander, in welcher Form monetäre Mittel in Unternehmungen produktiv verwendet werden können. Im engen Sinne behandelt die Investitionstheorie damit die Frage der Mittelverwendung in Unternehmungen. Die einzusetzenden Mittel müssen aber zunächst beschafft werden, so dass Mittelbeschaffung und -verwendung unmittelbar miteinander verknüpft sind. Maßnahmen der Mittelbeschaffung werden im Rahmen der Finanzierungstheorie erörtert, und es sollte nicht verwundern, dass Investitions- und Finanzierungstheorie herkömmlicherweise unter dem Oberbegriff der (betrieblichen) Finanzwirtschaft zusammengefasst werden. Insofern werden in jedem Lehrbuch zur Investitionstheorie auch finanzierungstheoretische Fragen angesprochen, wie andererseits auch in Lehrbüchern zur Finanzierungstheorie Fragen der Mittelverwendung nicht vernachlässigt werden können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2012

Authors and Affiliations

  1. 1.Lehrstuhls für Betriebliche FinanzwirtschaftRWTH AachenAachen

Personalised recommendations