Advertisement

Kredite und Anleihen

  • Richard Guserl
  • Helmut Pernsteiner
Chapter

Zusammenfassung

Dieses Thema basiert auf den Ausführungen zu Kap. 3 (Finanzierungsformen – Überblick), insbesondere zu Kap. 3.3.3 (Fremd-Außenfinanzierung). Dort wurde eine Strukturierung der Fremd-Außenfinanzierung in eine solche ohne bzw. mit Kapitalmarktanbindung durchgeführt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. ACHLEITNER, A.-K., Handbuch Investment Banking, 3. Aufl., Wiesbaden 2002.Google Scholar
  2. BANTLEON, U./ FENGLER, P./ PETER, A., Einsatz von Covenants im Firmenkundenkreditgeschäft der Volks- und Raiffeisenbanken, in: FINANZ BETRIEB 12/2009, 751–757.Google Scholar
  3. EMMERSTORFER, H., Die rechtlichen Rahmenbedingungen, in: STADLER, W. (Hrsg.), Die neue Unternehmensfinanzierung. Strategisch Finanzieren mit bank- und kapitalmarktorientierten Instrumenten, Frankfurt 2004, 133–152.Google Scholar
  4. FABOZZI, F. J., Bond Markets. Analysis and Strategies, 8. Aufl., Upper Saddle River 2012.Google Scholar
  5. HÄBERLE, S., Handbuch der Außenhandelsfinanzierung. Das große Buch der internationalen Zahlungs-, Sicherungs- und Finanzierungsinstrumente, 3. Aufl., München 2002.Google Scholar
  6. HARTMANN-WENDELS, T./ PFINGSTEN, A./ WEBER., M., Bankbetriebslehre, 6. Aufl., Heidelberg 2015.Google Scholar
  7. KÄSTLE, M., Rechtsfragen der Verwendung von Covenants in Kreditverträgen, Berlin 2003.Google Scholar
  8. KÜMPEL, S., Bank- und Kapitalmarktrecht, 4. Aufl., Köln 2011.Google Scholar
  9. LENZ, E./ ZINELL, A., Projektträger, in: SIEBEL, U. (Hrsg.), Projekte und Projektfinanzierung. Handbuch der Vertragsgestaltung und Risikoabsicherung bei deutschen und internationalen Projekten, München 2001, 67–106.Google Scholar
  10. LÜTZENRATH, C./ SCHRÖER, M., Financial Covenants – Klare Zielvorgaben für Kreditnehmer, Kredit & Rating Praxis 2001, H. 5, 19–21.Google Scholar
  11. MATSCHKE, M. J./ OLBRICH, M., Internationale und Außenhandelsfinanzierung, München 2000.Google Scholar
  12. MITTENDORFER, R./ FOTTELER, T., Die Kunst der Akquisitionsfinanzierung, in: STADLER, W. (Hrsg.), Die neue Unternehmensfinanzierung. Strategisch Finanzieren mit bank- und kapitalmarktorientierten Instrumenten, Frankfurt 2004, 236–262.Google Scholar
  13. NIGGEMANN, B., Corporate Covenants in Kreditverträgen, IfW-Forum 2006, H. 16, 5–8.Google Scholar
  14. OBERMÜLLER, M., Ersatzsicherheiten im Kreditgeschäft. Wiesbaden 1987.Google Scholar
  15. PERMOSER, G./ KONTRINER, K., Anleihen als neue Formen der Kreditfinanzierung, in: GUSERL, R./ PERNSTEINER, H. (Hrsg.), Handbuch Finanzmanagement in der Praxis, Wiesbaden 2004, 839–867.Google Scholar
  16. PLATZER, A./ RIESS, W., Finanzierung über Kredite, in: STADLER, W. (Hrsg.), Die neue Unternehmensfinanzierung. Strategisch Finanzieren mit bank- und kapitalmarktorientierten Instrumenten, Frankfurt 2004, 154–168.Google Scholar
  17. RÜHL, A., Financial Covenants zur Früherkennung, Financial Covenants als kennzahlengestützter Ansatz zur Früherkennung von Unternehmenskrisen, Saarbrücken 2010.Google Scholar
  18. RÖVER, J.-H., Projektfinanzierung, in: SIEBEL, U. (Hrsg.), Projekte und Projektfinanzierung. Handbuch der Vertragsgestaltung und Risikoabsicherung bei deutschen und internationalen Projekten, München 2001, 153–250.Google Scholar
  19. SCHÄFER, H., Unternehmensfinanzen. Grundzüge in Theorie und Management, 2. Aufl., Heidelberg 2002.Google Scholar
  20. SERVATIUS, W., Gläubigereinfluss durch Covenants. Hybride Finanzierungsinstrumente im Spannungsfeld von Fremd- und Eigenfinanzierung, Siebeck 2008.Google Scholar
  21. STEINER, M./ BRUNS, C.,/ STÖCKEL, S., Wertpapiermanagement. Professionelle Wertpapieranalyse und Portfoliostrukturierung, 10. Aufl., Stuttgart 2012.Google Scholar
  22. STOCKER, K., Management internationaler Finanz- und Währungsrisiken. Mit Übungen und Lösungen, 3. Aufl., Wiesbaden 2013.Google Scholar
  23. TYTKO, D., Grundlagen der Projektfinanzierung, in: BACKHAUS, K./ WERTHSCHULTE, H. (Hrsg.), Projektfinanzierung. Wirtschaftliche und rechtliche Aspekte einer Finanzierungsmethode für Großprojekte, 2. Aufl., Stuttgart 2003, 11–36.Google Scholar
  24. WITTIG, A., Financial Covenants im inländischen Kreditgeschäft, WM 1996, H. 31, 1381–1396.Google Scholar
  25. WITTIG, A., Financial Covenants, in: HELLNER, T./ STEUER, S. (Hrsg.), Bankrecht und Bankpraxis, Loseblatt, Band 2, Stand 1/2006, Köln, Rdn. 4/3139–3170.Google Scholar
  26. WOLF, B./ HILL, M./ PFAUE, M., Strukturierte Finanzierungen. Projektfinanzierung, Buy-out-Finanzierung, Asset-backed-Strukturen, 2. Aufl., Stuttgart 2011.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für betriebliche Finanzwirtschaft Johannes Kepler Universität LinzRichard Guserl Consulting GmbHLinzÖsterreich
  2. 2.Institut für betriebliche FinanzwirtschaftJohannes Kepler Universität LinzLinzÖsterreich

Personalised recommendations