Advertisement

Die Einbeziehung der Key Accounts in die Produkt- und Leistungsentwicklung

  • Hartmut BieselEmail author
Chapter
  • 9.5k Downloads

Zusammenfassung

Ein hoher Anteil bei Innovationen – Produkte, Leistungen, Prozesse etc. – entwickeln sich nicht wie gewünscht. In vielen Unternehmen werden gerade einmal zwei Prozent der Produktideen umgesetzt, davon entwickeln sich dann 20 bis 30 Prozent zu Erfolgsbringern. Das heißt im Umkehrschluss: Es werden erhebliche Ideenressourcen vergeudet und zu wenige Innovationen erfolgreich am Markt platziert. Schauen Sie sich die „Rennliste“ Ihres Unternehmens an und finden Sie heraus, mit wie viel Prozent Ihrer Produkte Sie wie viel Prozent Ihres Umsatzes und Ertrags erzielen. Das hat zwei Gründe:

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  1. 1.DortmundDeutschland

Personalised recommendations