Advertisement

Anhang

  • Alfred Göpfert
  • Thomas Riedrich
  • Christiane Tammer

Zur Abkürzung und Verdeutlichung sind mathematisch-logische Symbole für die folgenden Betrachtungen sehr nützlich. Die am häufigsten auftretenden mathematischen Beschreibungen sind sogenannte Relationen, die die Zugehörigkeit eines Ausdrucks zu einer geeigneten Produktmenge beinhalten. Die Feststellung der Gültigkeit einer Relation, z. B. die Elementbeziehung „a ε M“, ist eine spezielle Aussage, die entweder wahr oder falsch sein kann. Aussagen kann man mittels logischer Operationen miteinander verknüpfen, dabei entstehen weitere Aussagen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Vieweg+Teubner | GWV Fachverlage GmbH 2009

Authors and Affiliations

  • Alfred Göpfert
    • 1
  • Thomas Riedrich
    • 2
  • Christiane Tammer
    • 1
  1. 1.Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Institut für MathematikHalle
  2. 2.TU Dresden Institut für AnalysisDresden

Personalised recommendations