Advertisement

Wärmetechnische Apparate

Chapter
  • 3.3k Downloads

Auszug

In diesem Kapitel sollen die Grundprinzipien der Prozessgestaltung in wärmetechnischen Apparaten erläutert werden, in denen auf vielfältige Weise die bisher behandelten Mechanismen der Wärmeübertragung auftreten. Für die Details der technischen Umsetzung sowie für Einzelheiten der Berechnung und Auslegung solcher Apparate wird jeweils auf die umfangreiche Spezialliteratur verwiesen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Siehe z. B.: Roetzel, W; Spang, B. (2002): Berechnung von Wärmeübertragern, in: VDI-Wärmeatlas, 9. Aufl., Ca1–Ce4, Springer-Verlag, BerlinGoogle Scholar
  2. 1.
    Siehe z.B.: Kakac, S. (1991): Boilers, Evaporators and Condensers, John Wiley & Sons, New YorkGoogle Scholar
  3. 1.
    Siehe z. B.: Kakac, S. (1991): Boilers, Evaporators and Condensers, John Wiley & Sons, New YorkGoogle Scholar
  4. 1.
    Siehe z. B.: Kübler, R.; Fisch, N. (1998): Wärmespeicher: ein Informationspaket, TÜV-Verlag, KölnGoogle Scholar

Copyright information

© Friedr. Vieweg & Sohn Verlag ∣ GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006

Personalised recommendations