Advertisement

Kriterien bei der Motorauslegung

  • Eduard Köhler
  • Rudolf Flierl
Chapter
  • 14k Downloads
Part of the ATZ/MTZ-Fachbuch book series (ATZMTZ)

Zusammenfassung

Bei der Auslegung eines Motors sind bereits für den ersten Entwurf eine Anzahl von Festlegungen zu treffen. Wichtige Motorhauptabmessungen ergeben sich direkt aus der Triebwerksauslegung. Dabei ist eine Anzahl von Gesichtspunkten maßgeblich, deren physikalischer Hintergrund weltweit in Fachbüchern und Veröffentlichungen erörtert wird. Die Vielfalt des Schrifttums macht es schwierig, einzelne Quellen hervorzuheben. Dennoch können stellvertretend für die Standardwerke über Verbrennungskraftmaschinen z. B. [B1–B4] genannt werden. Aktuelleres Wissen vermitteln z. B. [B5], [B6].

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2011

Authors and Affiliations

  • Eduard Köhler
  • Rudolf Flierl

There are no affiliations available

Personalised recommendations