Advertisement

Geotechnische Bauverfahren

Chapter

Zusammenfassung

In Kapitel 8 werden die wesentlichen geotechnischen Bauverfahren beschrieben. Sie werden in der Praxis auch als „schwerer“ Spezialtiefbau bezeichnet. Schwer bedeutet nicht, schwer zu erlernen. Schwer bedeutet, mit schweren bzw. großen Geräten und hohen Lasten zu arbeiten (Bild 8-1).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1]
    Arbeitsausschuss „Ufereinfassungen“ der HTG und DGGT: Empfehlungen des Arbeitsausschusses „Ufereinfassungen“ Häfen und Wasserstraßen EAU 2004, 10. Auflage, Ernst & Sohn, 2005Google Scholar
  2. [2]
    Arbeitskreis „Baugruben“ der DGGT: Empfehlungen des Arbeitskreises „Baugruben“ EAB, 4. Auflage, Ernst & Sohn, 2006Google Scholar
  3. [3]
    Berner, F., Paul, W.: Rammen, Ziehen, Pressen, Rütteln. In: Witt, K. J.: Grundbau-Taschenbuch – Teil 2, S. 451–484, 7. Auflage, Berlin, Ernst & Sohn, 2009Google Scholar
  4. [4]
    Boley, C., Englert, K., Fuchs, B., Schalk, G.: Baurecht-Taschenbuch – Sonderbauverfahren, 1. Auflage, Berlin, Ernst & Sohn, 2010Google Scholar
  5. [5]
    Bünker, R.: Schlitzwandtechnik. In: VÖBU Bohrhandbuch, 2. Auflage, Eigenverlag der Vereinigung Österreichischer Bohr-, Brunnenbau und Spezialtiefbauunternehmungen, 2007Google Scholar
  6. [6]
    Dausch, G., Kluckert, K.-D: Aktueller Stand der Ankertechnik. Tiefbau 06/2001, S. 397–404Google Scholar
  7. [7]
    Dielcher, P.: Bohrtechnik im Grundbau. In: VÖBU Bohrhandbuch, 2. Auflage, Eigenverlag der Vereinigung Österreichischer Bohr-, Brunnenbau und Spezialtiefbauunternehmungen, 2007Google Scholar
  8. [8]
    DIN 4126 – Ortbeton-Schlitzwände,August 1986Google Scholar
  9. [9]
    DIN 4150-3: Erschütterungen im Bauwesen – Teil 3: Einwirkungen auf bauliche Anlagen, Februar 1999Google Scholar
  10. [10]
    DIN EN 1538 – Ausführung von besonderen geotechnischen Arbeiten (Spezialtiefbau) – Schlitzwände, Januar 2001Google Scholar
  11. [11]
    DIN EN 1993-5: Eurocode 3: Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten – Teil 5: Pfähle und Spundwände, Deutsche Fassung EN 1993-5:2007, Juli 2007Google Scholar
  12. [12]
    DIN EN 10248-1: Warmgewalzte Spundbohlen aus unlegierten Stählen – Teil 1: Technische Lieferbedingungen, Deutsche Fassung EN 10248-1:1995, August 1995Google Scholar
  13. [13]
    DIN EN 10248-2: Warmgewalzte Spundbohlen aus unlegierten Stählen – Teil 2: Grenzabmaße und Formtoleranzen, Deutsche Fassung EN 10248-2:1995, August 1995Google Scholar
  14. [14]
    DIN EN 10249-1: Kaltgeformte Spundbohlen aus unlegierten Stählen – Teil 1: Technische Lieferbedingungen, Deutsche Fassung EN 10249-1:1995, August 1995Google Scholar
  15. [15]
    DIN EN 10249-2: Kaltgeformte Spundbohlen aus unlegierten Stählen – Teil 2: Grenzabmaße und Formtoleranzen, Deutsche Fassung EN 10249-2:1995, August 1995Google Scholar
  16. [16]
    DIN EN 12063: Ausführung von besonderen geotechnischen Arbeiten (Spezialtiefbau), Spundwandkonstruktionen, Mai 1999Google Scholar
  17. [17]
    Giersch, E.: Bohrpfähle. In: VÖBU Bohrhandbuch, 2. Auflage, Eigenverlag der Vereinigung Österreichischer Bohr-, Brunnenbau und Spezialtiefbauunternehmungen, 2007Google Scholar
  18. [18]
    Haugwitz, H.-G., Pulsfort, M.: Pfahlwände, Schlitzwände, Dichtwände. In: Witt, K. J.: Grundbau-Taschenbuch – Teil 3, S. 579–648, 7. Auflage, Berlin, Ernst & Sohn, 2009Google Scholar
  19. [19]
    Heinrich, M.: Peribonka Hydroelectric Development Project, Quebec/Canada. In: Beiträge zum 22. Christian Veder Kolloquium, S. 45–62, Gruppe Geotechnik Graz, 2007Google Scholar
  20. [20]
    Informationsmaterial der ABI Maschinenfabrik und Vertriebsgesellschaft mbH, Niedernberg: http://www.abi-gmbh.com/, Stand: 15. Juli 2010
  21. [21]
    Informationsmaterial der DELMAG GmbH + Co. KG, Esslingen: http://www.delmag.com/, Stand: 15. Juli 2010
  22. [22]
    Informationsmaterial der ThyssenKrupp GfT Bautechnik GmbH, Essen: http://www.tkgftbautechnik.de/home.html, Stand: 15. Juli 2010
  23. [23]
    Kempfert, H.-G.: Pfahlgründungen. In: Witt, K. J.: Grundbau-Taschenbuch – Teil 3, S. 73–278, 7. Auflage, Berlin, Ernst & Sohn, 2009Google Scholar
  24. [24]
    Knoblauch, H., Schneider, U.: Bauchemie, 6. Auflage, Düsseldorf, Werner-Verlag, 2006Google Scholar
  25. [25]
    Lüftinger, E.: Ankertechnik und gebohrte Mikropfähle. In: VÖBU Bohrhandbuch, 2. Auflage, Eigenverlag der Vereinigung Österreichischer Bohr-, Brunnenbau und Spezialtiefbauunternehmungen, 2007Google Scholar
  26. [26]
    Maybaum, G., u. a.: Verfahrenstechnik und Baubetrieb im Grund- und Spezialtiefbau, 1. Auflage. Wiesbaden, Vieweg+Teubner, 2009CrossRefGoogle Scholar
  27. [27]
    Richwien, W., u. a.: Spundwände. In: Witt, K. J.: Grundbau-Taschenbuch Teil 3, S. 279–354, 7. Auflage, Berlin, Ernst & Sohn, 2009Google Scholar
  28. [28]
    Stocker, M.: Ein Rückblick auf entscheidende Schlitzwandentwicklungen der letzten 4 Jahrzehnte. In: Festschrift: 60 Jahre Müller-Kirchenbauer, S. 305-318, Uni Hannover, Heft 40, 1994Google Scholar
  29. [29]
    Teschemacher, P., Stötzer, E.: Entwicklungen der Fräsen in der Schlitzwandtechnik. In: Deutsche Gesellschaft für Geotechnik e. V.: Vorträge zur Baugrundtagung in Karlsruhe, S. 249–266, 1990Google Scholar
  30. [30]
    ThyssenKrupp GfT Bautechnik: Spundwandhandbuch Berechnung, Februar 2007Google Scholar
  31. [31]
    Urban, D.: Arbeitshilfen für den Brunnenbauer, 1. Auflage, Bonn, Wirtschafts- und Verlagsgesellschaft Gas und Wasser mbH, 2002Google Scholar
  32. [32]
    Weiss, F.: Die Entwicklung der Schlitzwandbauweise, 40 Jahre Spezialtiefbau 1953–1993, Technische und rechtliche Entwicklungen. In: Festschrift für Karlheinz Bauer zum 65. Geburtstag, S. 97–120, Düsseldorf, Werner Verlag, 1993Google Scholar
  33. [33]
    Wichter, L., Meiniger, W.: Verpressanker. In: Witt, K. J.: Grundbau-Taschenbuch – Teil 2, S. 303–366, 7. Auflage, Berlin, Ernst & Sohn, 2009Google Scholar
  34. [34]
    DIN 1054: 2005-01: Baugrund – Sicherheitsnachweise im Erd- und Grundbau, einschl. Berichtigungen 1 bis 4Google Scholar
  35. [35]
    DIN 4014 – Bohrpfähle – Herstellung, Bemessung und Tragverhalten, März 1990Google Scholar
  36. [36]
    DIN 4026 – Rammpfähle – Herstellung, Bemessung und zulässige Belastung,August 1975Google Scholar
  37. [37]
    DIN 4125 – Verpressanker – Kurzzeitanker und Daueranker – Bemessung, Ausführung und Prüfung,November 1990Google Scholar
  38. [38]
    DIN 4127 – Erd- und Grundbau; Schlitzwandtone für stützende Flüssigkeiten; Anforderungen, Prüfverfahren, Lieferung, Güteüberwachung,August 1986Google Scholar
  39. [39]
    DIN 4128 – Verpreßpfähle (Ortbeton- und Verbundpfähle) mit kleinem Durchmesser; Herstellung, Bemessung und zulässige Belastung, April 1983Google Scholar
  40. [40]
    DIN 18301 – VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen – Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) – Bohrarbeiten, April 2010Google Scholar
  41. [41]
    DIN 18304 – VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen – Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) – Ramm-, Rüttel- und Pressarbeiten, April 2010Google Scholar
  42. [42]
    DIN 18309 – VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen – Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) – Einpressarbeiten, April 2010Google Scholar
  43. [43]
    DIN 18313 – VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen – Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) – Schlitzwandarbeiten mit stützenden Flüssigkeiten, April 2010Google Scholar
  44. [44]
    DIN EN 206-1 – Beton – Teil 1: Festlegung, Eigenschaften, Herstellung und Konformität; Deutsche Fassung EN 206-1:2000, Juli 2001; einschl. DIN EN 206-1/A1: 2004-10, DIN EN 206-1/A2: 2005–09Google Scholar
  45. [45]
    DIN EN 206-9 – Beton – Teil 9: Ergänzende Regeln für selbstverdichtenden Beton (SVB); Deutsche Fassung EN 206-9:2010, September 2010Google Scholar
  46. [46]
    DIN EN 447 – Einpressmörtel für Spannglieder – Allgemeine Anforderungen; Deutsche Fassung EN 447:2007, Januar 2008Google Scholar
  47. [47]
    DIN EN 1536 – Ausführung von Arbeiten im Spezialtiefbau – Bohrpfähle; Deutsche Fassung EN 1536:2010, Dezember 2010Google Scholar
  48. [48]
    DIN EN 1537 – Ausführung von besonderen geotechnischen Arbeiten (Spezialtiefbau) – Verpreßanker; Deutsche Fassung EN 1537:1999 + AC:2000, Januar 2001Google Scholar
  49. [49]
    DIN EN 12699 – Ausführung spezieller geotechnischer Arbeiten (Spezialtiefbau) – Verdrängungspfähle; Deutsche Fassung EN 12699:2000, Mai 2001; einschl. Berichtigung zu DIN EN 12699:2001–05, November 2010Google Scholar
  50. [50]
    DIN EN 12794 – Betonfertigteile – Gründungspfähle; Deutsche Fassung EN 12794:2005+A1: 2007, August 2007; einschl. Berichtigung zu DIN EN 12794:2007–08, April 2009Google Scholar
  51. [51]
    DIN EN 14199 – Ausführung vonbesonderen geotechnischen Arbeiten (Spezialtiefbau) – Pfähle mit kleinen Durchmessern (Mikropfähle); Deutsche Fassung EN 14199:2005, Mai 2005Google Scholar
  52. [52]
    EA-Pfähle: Empfehlungen des Arbeitskreises „Pfähle“, Deutsche Gesellschaft für Geotechnik, Ernst & Sohn, Berlin, 2007Google Scholar

Copyright information

© Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2012

Authors and Affiliations

  1. 1.Bilfinger Berger Spezialtiefbau GmbH in FrankfurtFrankfurt
  2. 2.Lehrstuhl für Bodenmechanik und GrundbauUniversität der Bundeswehr MünchenMönchen

Personalised recommendations