Advertisement

Böschungen und konstruktive Hangsicherungen, Baugruben

Chapter
  • 12k Downloads

Zusammenfassung

Geländesprünge in Form von Böschungen sind im Allgemeinen nur bis zu bestimmter Höhe und Neigung ohne zusätzliche bauliche Maßnahmen standsicher. Die möglichen Sicherungsmaßnahmen von Geländesprüngen reichen von einfachen ingenieurbiologischen Bauweisen, die vor allem zum Schutz der Oberfläche vor Erosion dienen, über konstruktive Böschungssicherungen und flach gegründete Stützbauwerke bis hin zu massiven Stützkonstruktionen, beispielsweise zur tief reichenden Stabilisierung von Rutsch- oder Kriechhängen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1]
    DIN 1045-1 (Juli 2001): Tragwerke aus Beton, Stahlbeton und Spannbeton; Teil 1: Bemessung und KonstruktionGoogle Scholar
  2. [2]
    DIN 1054 (Januar 2005): Baugrund; Sicherheitsnachweise im Erd- und GrundbauGoogle Scholar
  3. [3]
    DIN 1055-2 (Januar 2001): Einwirkungen auf Tragwerke; Teil 2: BodenkenngrößenGoogle Scholar
  4. [4]
    DIN 18196 (Oktober 1998): Erd- und Grundbau; Bodenklassifikation für bautechnische ZweckeGoogle Scholar
  5. [5]
    DIN 18915 (August 2002): Vegetationstechnik im Landschaftsbau; BodenarbeitenGoogle Scholar
  6. [6]
    DIN 4017 (März 2006): Baugrund; Berechnung des Grundbruchwiderstands von FlachgründungenGoogle Scholar
  7. [7]
    DIN 4020 (September 2003): Geotechnische Untersuchungen für bautechnische ZweckeGoogle Scholar
  8. [8]
    DIN 4084 (Jänner 2009): Baugrund; GeländebruchberechnungenGoogle Scholar
  9. [9]
    DIN 4085 (Oktober 2007): Baugrund; Berechnung des ErddrucksGoogle Scholar
  10. [10]
    DIN 4093 (September 1997): Baugrund; Einpressen in den Untergrund; Planung, Ausführung, PrüfungGoogle Scholar
  11. [11]
    DIN 4124 (Oktober 2002): Baugruben und Gräben – Böschungen, Verbau, ArbeitsraumbreitenGoogle Scholar
  12. [12]
    DIN 4127 (August 1986): Erd- und Grundbau; Schlitzwandtone für stützende Flüssigkeiten; Anforderungen, Prüfverfahren, Lieferung, GüteüberwachungGoogle Scholar
  13. [13]
    DIN 4149 (April 2005): Bauten in deutschen Erdbebengebieten; Lastannahmen, Bemessung und Ausführung üblicher HochbautenGoogle Scholar
  14. [14]
    DIN EN 12715 (Oktober 2000): Ausführung von besonderen geotechnischen Arbeiten (Spezialtiefbau); InjektionenGoogle Scholar
  15. [15]
    DIN EN 12716 (Dezember 2001): Ausführung von besonderen geotechnischen Arbeiten (Spezialtiefbau); Düsenstrahlverfahren (Hochdruckinjektion, Hochdruckbodenvermörtelung, Jetting)Google Scholar
  16. [16]
    DIN EN 1536 (Juni 1999): Ausführung von besonderen geotechnischen Arbeiten (Spezialtiefbau); BohrpfähleGoogle Scholar
  17. [17]
    DIN EN 1537 (Januar 2001): Ausführung von besonderen geotechnischen Arbeiten (Spezialtiefbau); VerpressankerGoogle Scholar
  18. [18]
    DIN EN 1538 (Juli 2000): Ausführung von besonderen geotechnischen Arbeiten (Spezialtiefbau); Schlitzwände.Google Scholar
  19. [19]
    DIN EN 1992-1-1 (Oktober 2005): Eurocode 2; Bemessung und Konstruktion von Stahlbetonund Spannbetontragwerken; Teil 1-1: Allgemeine Bemessungsregeln und Regeln für den Hochbau.Google Scholar
  20. [20]
    DIN EN 1993-5 (Juli 2007): Eurocode 3; Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten; Teil 5: Pfähle und SpundwändeGoogle Scholar
  21. [21]
    DIN EN 1993-5/NA (Oktober 2008): Eurocode 3; Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten; Teil 5: Pfähle und Spundwände; Nationaler Anhang, national festgelegte Parameter.Google Scholar
  22. [22]
    DIN EN 1997-1 (Oktober 2003): Eurocode 7; Entwurf, Berechnung und Bemessung in der Geotechnik; Teil 1: Allgemeine RegelnGoogle Scholar
  23. [23]
    DIN prEN 14490 (September 2002): Ausführung von besonderen geotechnischen Arbeiten (Spezialtiefbau); BodenvernagelungGoogle Scholar
  24. [24]
    E DIN 4084 (November 2003): Baugrund; Geländebruchberechnungen (Normentwurf)Google Scholar
  25. [25]
    E DIN 4123 (Dezember 2008): Ausschachtungen, Gründungen und Unterfangungen im Bereich bestehender GebäudeGoogle Scholar
  26. [26]
    E DIN 4126 (August 2004): Nachweis der Standsicherheit von Schlitzwänden (Normentwurf)Google Scholar
  27. [27]
    E DIN 4126 Beiblatt 1 (September 2004): Nachweis der Standsicherheit von Schlitzwänden; Erläuterungen (Normentwurf)Google Scholar
  28. [28]
    E DIN EN 1997-1/NA (Februar 2009): Nationaler Anhang – National festgelegte Parameter – Eurocode 7; Entwurf, Berechnung und Bemessung in der Geotechnik; Teil 1: Allgemeine RegelnGoogle Scholar
  29. [29]
    Abramson, L., Lee, T., Sharma, S., Boyce, G.: Slope Stability and Stabilization Methods, 2nd edition, New York: John Wiley & Sons, 2002Google Scholar
  30. [30]
    Adam, D.: Studienunterlagen Vorlesung Grundbau und Bodenmechanik I, Technische Universität Wien, Stand 2010Google Scholar
  31. [31]
    Adam, D., Bergmeister, K., Florineth, F.: Stützbauwerke, In: Betonkalender 2007, Teil 1, 96. Ausgabe, Berlin: Ernst & Sohn, 2007, S. 265–352Google Scholar
  32. [32]
    Adam, D., Markiewicz, R.: Nutzung der geothermischen Energie mittels erdberührter Bauwerke, Teil 1: Theoretische Grundlagen, In: Österreichische Ingenieur- und Architektenzeitschrift (ÖIAZ), 147. Jg, 2002, Heft 4, S. 120–138Google Scholar
  33. [33]
    Adam, D., Markiewicz, R.: Nutzung der geothermischen Energie mittels erdberührter Bauwerke, Teil 3: Ausführungsbeispiele und Neuentwicklungen, In: Österreichische Ingenieur- und Architektenzeitschrift (ÖIAZ), 148. Jg., 2003, Heft 1, S. 2–13Google Scholar
  34. [34]
    Adam, D., Markiewicz, R., Schreitl, B., Stangl, E.: Besonderheiten der tiefen Baugruben in den Baulosen H7 und H8 der Unterinntalstrecke, Vortrag beim Internationalen Symposium „Brenner Basis Tunnel und Zulaufstrecken“ vom 1./2. März 2007, Innsbruck, 2007Google Scholar
  35. [35]
    Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung des DIBt für die Bodenvernagelung der BBV Vorspanntechnik GmbH, URL: www.bbv-vorspanntechnik.de, 23.2.2008
  36. [36]
    Arzberger, M., Mathieu, F., Jena, M.: CSM – Ein innovatives Verfahren zur Herstellung von Dichtwänden und Baugrubenwänden, Vortrag beim Deutschen Baumaschinentag am 28. 3. 2004, München, S. 16–17Google Scholar
  37. [37]
    Auer, M.: Praktische und theoretische Untersuchungen zu oberflächennahen Hangrutschungen für die Schaffung einer Bemessungsgrundlage für Hang- und Böschungssicherungen an der Oberfläche, Diplomarbeit an der Fachhochschule Deggendorf, 2001, (unveröffentlicht).Google Scholar
  38. [38]
    Bauer, S: Neue Verfahren und Maschinen im Spezialtiefbau, In: Tiefbau, 117. Jg., 2005, Heft 6, S. 326–331Google Scholar
  39. [39]
    Blovsky, S., Hornich, W.: Verdübelung eines Rutschhanges mit 55 m tiefen Stahlbetonbrunnen, In: 5. Österreichische Geotechnikertagung – Tagungsbeiträge, 2005, S. 363–380Google Scholar
  40. [40]
    Bodenvernagelungen; Informationsmaterial der Bauer Spezialtiefbau GmbH, URL: www.bauer.de.
  41. [41]
    Böschungssicherung Neustadt-Gimmeldingen, Fallstudie der Tensar International GmbH, URL: www.tensar.de, 27.2.2008
  42. [42]
    Brandl, H., Energy piles and diaphragm walls for heat transfer from and into ground, 3rd International Geotechnical Seminar, Deep Foundations and Auger Piles III, Proceedings: A.A. Balkema, 19.-21. Oktober 1998, University of Gent, Belgium, 1998Google Scholar
  43. [43]
    Brandl, H.: Studienunterlagen Vorlesung und Übung Grundbau I, Technische Universität Wien, Stand 2007Google Scholar
  44. [44]
    Brandl, H.: Stützbauwerke und konstruktive Hangsicherungen, In: Grundbau-Taschenbuch, Teil 3: Gründungen, 6. Auflage, Berlin: Ernst & Sohn, 2001, S. 495–651Google Scholar
  45. [45]
    Brandl, H.: Tragverhalten und Dimensionierung von Raumgitterstützmauern (Krainerwänden), H Bundesministerium für Bauten und Technik – Straßenforschung, Heft 141, Wien, 1980Google Scholar
  46. [46]
    Dörken, W., Dehne, E.: Grundbau in Beispielen, Teil 2: Kippen, Gleiten, Grundbruch, Setzungen, Fundamente, Stützwände, Neues Sicherheitskonzept, Anhang: Risse im Bauwerk, 1. Auflage, Düsseldorf: Werner Verlag, 1993Google Scholar
  47. [47]
    Dörken, W., Dehne, E.: Grundbau in Beispielen, Teil 3: Baugruben und Gräben, Spundwände und Verankerungen, Böschungs- und Geländebruch, 1. Auflage, Düsseldorf: Werner Verlag, 2001Google Scholar
  48. [48]
    Empfehlungen des Arbeitsausschusses „Ufereinfassungen“, Häfen und Wasserstraßen – EAU, Herausgegeben von der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik e. V., 10. Auflage, Berlin: Ernst & Sohn, 2006Google Scholar
  49. [49]
    Empfehlungen des Arbeitskreises „Baugruben“ – EAB, Herausgegeben von der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik e.V., 4. Auflage, Berlin: Ernst & Sohn, 2006Google Scholar
  50. [50]
    Empfehlungen für Bewehrungen aus Geokunststoffen – EBGEO, Herausgegeben von der deutschen Gesellschaft für Geotechnik e. V., (1. Auflage), Berlin: Ernst & Sohn, 1997Google Scholar
  51. [51]
    Empfehlungen für den Entwurf und die Berechnung von Erdkörpern mit Bewehrungen aus Geokunststoffen – EBGEO, Herausgegeben von der deutschen Gesellschaft für Geotechnik e. V., (2. Auflage), Berlin: Ernst & Sohn, 2010Google Scholar
  52. [52]
    Floss, R.: ZTVE-StB 94 (Fassung 1997), Kommentar mit Kompendium Erd- und Felsbau, 3. Auflage, Bonn: Kirschbaum Verlag, 2006Google Scholar
  53. [53]
    Fuchs, P.: (Begrünbare Stützkonstruktionen aus Beton), Dimensionierung und Standsicherheitsnachweise, In: Tagungsband Expertenforum Beton in Salzburg vom 13. April 2007, Verband Österreichischer Fertigteilwerke (VÖB), Salzburg, 2007, URL: www.rieder.at/download.aspx?file=upload/pdf/PDF_Expertenforum_RGW.pdf
  54. [54]
    Gäßler, G.: Standsicherheitsnachweise bei Bodenvernagelungen, In: Teilnehmerunterlagen Geotechnik-Seminar München vom 17.10.2003, Zentrum Geotechnik, Technische Universität München, 2003Google Scholar
  55. [55]
    Geotechnik-Seminar „Die neue EAB mit dem Teilsicherheitskonzept“ vom 27. Oktober 2006, Teilnehmerunterlagen, Zentrum Geotechnik, Technische Universität München, 2006Google Scholar
  56. [56]
    Graßhoff, H., Siedek, P., Floss, R.: Handbuch Erd- und Grundbau, Teil 1: Boden und Fels, Gründungen, Stützbauwerke, 1. Auflage, Düsseldorf: Werner Verlag, 1982Google Scholar
  57. [57]
    Gudehus, G. et al.: Der Ingenieurbau: Grundwissen Hydrotechnik, Geotechnik (1. Auflage), Berlin: Ernst & Sohn, 1996Google Scholar
  58. [58]
    Gudehus, G.(Schwarz, W.: Stabilisierung von Kriechhängen durch Pfahldübel, Vorträge der Baugrundtagung 1984 in Düsseldorf, S. 669–681Google Scholar
  59. [59]
    Gussmann, P., Schad, H., Smith, I.: Numerische Verfahren, In: Grundbau-Taschenbuch, Teil 1: Geotechnische Grundlagen, 6. Auflage, Berlin: Ernst & Sohn, 2001, S. 431–476Google Scholar
  60. [60]
    Jelinek, R., Ostermayer, H.: Zur Berechung von Fangedämmen und verankerten Stützwänden, In: Die Bautechnik, 53. Jg., 1976, Heft 31, S. 364–368Google Scholar
  61. [61]
    Jodl, H.-G.: Studienblätter zur Vorlesung Bauverfahren im Tiefbau, Technische Universität Wien, Stand Wintersemester 2007/2008Google Scholar
  62. [62]
    Kohlböck, D.: Bemessung von Stahlbetonbrunnen als Hangverdübelungen, Diplomarbeit am Institut für Grundbau und Bodenmechanik der Technischen Universität Wien, 2003 (unveröffentlicht)Google Scholar
  63. [63]
    Leitpapier L: Anwendung der Eurocodes, Schriftenreihe des Deutschen Instituts für Bautechnik, 25. Januar 2002, URL: www.eurocode-online.de, 21.1.2008
  64. [64]
    Merkblatt für Raumgitterkonstruktionen, Herausgegeben von der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen e. V., Arbeitsgruppe Erd- und Grundbau, Köln, Ausgabe 2006Google Scholar
  65. [65]
    Merkblatt über den Einfluss der Hinterfüllung auf Bauwerke, Herausgegeben von der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen e. V., Arbeitsgruppe Erd- und Grundbau, Köln, Ausgabe 1994Google Scholar
  66. [66]
    Mixed-In-Place-Verfahren; Informationsmaterial der Bauer Spezialtiefbau GmbH, Fachabteilung Dreifachschnecke, www.bauer.de
  67. [67]
    Möller, G.; Geotechnik: Grundbau, (1. Auflage), Berlin: Ernst & Sohn, 2006Google Scholar
  68. [68]
    Müller-Kirchenbauer, H., Walz, B., Kilchert, M.: Berechnungsverfahren zum aktiven räumlichen Erddruck, Veröffentlichungen des Grundbau-Instituts der Technischen Universität Berlin, Heft 5, 1979Google Scholar
  69. [69]
    Nawari, O., Hartmann, R., Lackner, R.: Standsicherheitsberechnung nach der Direkten Gleitblock-Methode, In: Die Bautechnik, 74. Jg., 1997, Heft 1, S. 21–24Google Scholar
  70. [70]
    Noll, T.; Heckötter, C.: Böschungssicherung als aufgelöste Elementwand, In: Die Bautechnik, 80. Jg, 2003, Heft 2, S. 109–112Google Scholar
  71. [71]
    Oberhauser A., Adam, D., Hosp, M., Kopf, F.: Der Energieanker – Synergien bei der Nutzung eines statisch konstruktiven Bauteils, In: Österreichische Ingenieur- und Architektenzeitschrift (ÖIAZ), 151. Jg., 2006, Heft 4–6, S. 97–102Google Scholar
  72. [72]
    Online-Hilfe zum Geländebruchberechnungsprogramm Slide, Copyright: RocScience Inc., URL: www.rocscience.com/downloads/slide/WebHelp/Slide.htm, 15.1.2008.
  73. [73]
    ÖNORM B 1997-1-1 (November 2007): Eurocode 7; Entwurf, Berechnung und Bemessung in der Geotechnik; Teil 1: Allgemeine Regeln; Nationale Festlegungen zu ÖNORM EN 1997-1 und nationale ErgänzungenGoogle Scholar
  74. [74]
    ON-Seminar „Die Einführung des Eurocode 7 Teil 1“ in Wien vom 14./15. Jänner 2008, Teilnehmerunterlagen, Österreichisches Normungsinstitut, Wien, 2008Google Scholar
  75. [75]
    Orth, W.: Bodenvereisung, In: Grundbau-Taschenbuch, Teil 2: Geotechnische Verfahren, 7. Auflage, Berlin: Ernst & Sohn, 2009, S. 233–302Google Scholar
  76. [76]
    Ostermayer, H.: Verpreßanker, In: Grundbau-Taschenbuch, Teil 2: Geotechnische Verfahren, 6. Auflage, Berlin: Ernst & Sohn, 2001, S. 167–210Google Scholar
  77. [77]
    Produktunterlagen Ebenseer Krainerwand KW10, Betonwerk Rieder GmbH, URL: www.rieder.at
  78. [78]
    Raisch, D.: Stabilitätsuntersuchungen zur aufgelösten Elementwand im bindigen Lockergestein, In: Bauingenieur, 54. Jg., 1979, Nr. 1, S. 299–306Google Scholar
  79. [79]
    Raumgitterstützwände; Informationsmaterial der Betonwerk Rieder GmbH, www.rieder.at
  80. [80]
    Rensing, T., Pierau, B.: Hangsicherung eines 50 m tiefen Einschnitts, In: Geotechnik, 29. Jg., 2006, Nr. 2, S. 125–126Google Scholar
  81. [81]
    Sanin, O.: Standsicherheitsuntersuchungen an vernagelten Böschungen, alpS Working Paper Series, herausgegeben von der alpS GmbH – Zentrum für Naturgefahren Management, Innsbruck, 2005Google Scholar
  82. [82]
    Schiechtl, H: Böschungssicherung mit ingenieurbiologischen Maßnahmen, In: Grundbau-Taschenbuch, Teil 2: Geotechnische Verfahren, 6. Auflage, Berlin: Ernst & Sohn, 2001, S. 747–846Google Scholar
  83. [83]
    Schmidt, H-H.: Grundlagen der Geotechnik, 3. Auflage, Wiesbaden: B. G. Teubner, 2006Google Scholar
  84. [84]
    Schnell, W.: Verfahrenstechnik zur Sicherung von Baugruben, (1. Auflage), Stuttgart: B.G. Teubner, 1990Google Scholar
  85. [85]
    Schuppener, B.: Europäische und deutsche Normen für die Geotechnik, Vortrag BAWKolloquium, 15.3.2007, Hannover, URL: www.baw.de/downloads/veranst/vortraege/euronormen.pdf, 17.1.2008
  86. [86]
    Schwarz, W.: Verdübelung toniger Böden, Veröffentlichungen des Instituts für Boden- und Felsmechanik der Universität Fridericana, Hsg. G. Gudehus, O. Natau, Heft 105, Karlsruhe, 1987Google Scholar
  87. [87]
    Schweiger, H: Standsicherheitsnachweise für Böschungen mittels FE-Methode durch Abminderung der Scherfestigkeit; Vortrag im Rahmen des DGGT Workshop des AK 1.6, Numerik in der Geotechnik; Bauhaus Universität Weimar, 16./17. Oktober 2003, URL: www.uniweimar.de/Bauing/geotechnik/AK16/downloads/schweiger_boeschungen.pdf, 2.1.2008
  88. [88]
    Seitz, J.; Schmidt, H.-G.: Bohrpfähle, 1. Auflage, Berlin: Ernst & Sohn, 2000Google Scholar
  89. [89]
    Simmer, K., Grundbau, Teil 2: Baugruben und Gründungen, 18. Auflage, Stuttgart – Leibzig: B.G. Teubner, 1999Google Scholar
  90. [90]
    Simmer, K.: Grundbau, Teil 1: Bodenmechanik und erdstatische Berechnungen, 19. Auflage, Stuttgart: B. G. Teubner, 1994Google Scholar
  91. [91]
    Spundwandhandbuch-Berechnung, Herausgegeben vonder Hoesch Spundwand und Profil GmbH, URL: www.spundwand.de/pdf/Spundwandhandbuch_Berechnung.pdf, Stand Februar 2007
  92. [92]
    Stocker, M., Walz, B.: Pfahlwände, Schlitzwände, Dichtwände, In: Grundbau-Taschenbuch, Teil 3: Gründungen, 6. Auflage, Berlin: Ernst & Sohn, 2001, S. 397–439Google Scholar
  93. [93]
    Stötzer, E.; Gerressen, F.-W.; Schöpf, M.: CSM – Cutter Soil Mixing – Ein neues Verfahren zur Herstellung unterirdischer Wände – Erste Erfahrungen ausgeführter Projekte, In: Tiefbau, 118. Jg., 2006, Heft 6, S. 331–334Google Scholar
  94. [94]
    Studienunterlagen Grundbau und Bodenmechanik, Zentrum Geotechnik, Technische Universität München, URL: www.gb.bv.tum.de, Stand 2007/2008
  95. [95]
    Stützbauwerke mit Steinkörben; Informationsmaterial der J. Krismer GmbH, www.krismer.at
  96. [96]
    Thamm, B.: Sicherung übersteiler Böschungen mit Raumgitterwänden, In: Die Bautechnik, 63. Jg., 1986, Heft 9, S. 294–304Google Scholar
  97. [97]
    Weißenbach, A.: Der Erdwiderstand vor schmalen Druckflächen, In: Die Bautechnik, 39. Jg., 1962, Heft 6, S. 204–211Google Scholar
  98. [98]
    Weißenbach, A., Hettler, A.: Baugrubensicherung, In: Grundbau-Taschenbuch, Teil 3: Gründungen, 7. Auflage, Berlin: Ernst & Sohn, 2009, S. 427–577Google Scholar
  99. [99]
    Wichter, L., Meiniger, W.: Verankerungen und Vernagelungen im Grundbau, (1. Auflage), Berlin: Ernst & Sohn, 2000Google Scholar
  100. [100]
    Ziegler, M.: Geotechnische Nachweise nach DIN 1054, Einführung mit Beispielen, 2 Auflage, Berlin: Ernst & Sohn, 2006Google Scholar
  101. [101]
    Zusätzliche Technische Vertragsbedingungen und Richtlinien für Erdarbeiten im Straßenbau – ZTV E-StB 09, Herausgegeben von der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen e. V., Arbeitsgruppe Erd- und Grundbau, Köln, Ausgabe 2009Google Scholar
  102. [102]
    Merkblatt über Stützkonstruktionen aus stahlbewehrten Erdkörpern – M SASE, Herausgegeben von der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen e. V., Arbeitsgruppe Erd- und Grundbau, Köln, Ausgabe 2010.Google Scholar

Copyright information

© Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2012

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für GeotechnikTechnischen Universität WienWien
  2. 2.Technischen Universität WienWien

Personalised recommendations