Advertisement

Kosten- und Ertragsmanagement

Chapter
  • 11k Downloads
Part of the IT-Professional book series (ITP)

Zusammenfassung

Produktionslogistik und Produktionscontrolling orientieren sich am Primat der Finanzperspektive im Unternehmen. Kosten, Cash Flows, Deckungsbeiträge werden so zu bestimmenden Größen der Prozessführung, Kosten- und Ertragsmanagement zu zentralen Aufgaben im Produktionscontrolling. Eine an Selbstoptimierung, Selbstdisposition und Selbstkontrolle ausgerichtete Fertigungsorganisation delegiert die Entscheidungen in das Fertgungssystem. Diese Entscheidungen erfordern Informationen durch ein auf der Fertigungsebene installiertes Planungs- und Kontrollsystem. Kostenplanung und Kostenkontrolle findet somit — unter methodischer Führung von Controlling-Fachkräften — vorwiegend in der Fertigung selbst statt. An die Kostenrechnung stellen sich hier Anforderungen, die sich grundsätzlich von denen zentraler Controlling-Organisationen unterscheiden. Da die Kostenrechnung selbst ein wesentlicher Kostenfaktor im Unternehmen ist, muss auf ihre wirtschaftliche Ausgestaltung Wert gelegt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2012

Authors and Affiliations

  1. 1.AspergDeutschland

Personalised recommendations