Advertisement

Komplexität meistern

  • Adrian Furnham

Zusammenfassung

Bis etwa in die 1960er-Jahre hinein war die Psychologie in ein Triumvirat gespalten: In die altmodischen Psychoanalytiker, die „Schöne-neue-Welt“-Behavioristen und die Splitterpartei der Humanisten. Doch die 1960er erlebten den Beginn einer Bewegung, die bis zum Ende des Jahrhunderts andauern sollte: die kognitive Revolution. Sie entstand hauptsächlich, weil die Behavioristen nur eine unzulängliche Erklärung dafür zu haben schienen, wie der Mensch hoch entwickelte Fertigkeiten meistert: wie wir reden, logisch denken und lernen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Spektrum Akademischer Verlag Heidelberg 2010

Authors and Affiliations

  • Adrian Furnham

There are no affiliations available

Personalised recommendations