Advertisement

Methoden der Hirnforschung

  • Monika Pritzel
  • Matthias Brand
  • Hans J. Markowitsch
Chapter
Kaum ein Wissenschaftsbereich benutzt ein größeres Methodenspektrum als die Neurowissenschaften. Von der reinen Verhaltensbeobachtung über die funktionelle Bildgebung, die Stoffwechselvorgänge im Gehirn sichtbar werden lässt, bis hin zu genetischen Eingriffen reicht die Palette angewandter Verfahren. Im Folgenden sollen die für ein Verständnis der in diesem Buch beschriebenen Ergebnisse wesentlichen Methoden aufgeführt und erläutert werden. Hierbei wird folgende Einteilung vorgenommen:
  • Verhaltensbeobachtung und -analyse,

  • neuroanatomische Methoden,

  • Läsionsmethoden,

  • Hirnreizung,

  • elektrophysiologische Methoden (neuromonitoring),

  • bildgebende Verfahren (neuroimaging),

  • neuropsychologische Verfahren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Spektrum Akademischer Verlag Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • Monika Pritzel
    • 1
  • Matthias Brand
    • 2
  • Hans J. Markowitsch
    • 2
  1. 1.Fachberich 8 Psychologie Arbeitsbereich Kognitive Neurowissenschaft, Klinische Psychologie und InterventionUniversität Koblenz-LandauLandau
  2. 2.Physiologische PsychologieUniversität BielefeldBielefeld

Personalised recommendations