Advertisement

Psychische und neurologische Erkrankungen

  • Monika Pritzel
  • Matthias Brand
  • Hans J. Markowitsch
Chapter

In den vorausgegangenen Kapiteln haben wir bereits verschiedene Hirnfunktionen kennen gelernt, die entweder grundlegenderer Natur sind, beispielsweise Wahrnehmung, Motorik und Steuerung von Emotion und Motivation, oder sog. höhere kognitive Funktionen darstellen, z. B. Gedächtnis oder Sprache. Bei der Darstellung der einzelnen Themen sind wir zwar grundsätzlich vom hirngesunden Individuum ausgegangen, haben aber auch häufi g erwähnt, mit welchen Funktionseinbußen zu rechnen ist, wenn eine Hirnregion, die vorrangig mit der einen oder anderen Funktion assoziiert wird, geschädigt ist. So haben wir bereits eine Vielzahl von Störungen des Verhaltens aufgrund von Hirnschäden oder Hirnfehlfunktionen beschrieben. In diesem Kapitel richten wir den Blick auf die Erkrankungen selbst, die zu Funktionsausfällen oder -beeinträchtigungen führen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Spektrum Akademischer Verlag Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • Monika Pritzel
    • 1
  • Matthias Brand
    • 2
  • Hans J. Markowitsch
    • 2
  1. 1.Fachberich 8 Psychologie Arbeitsbereich Kognitive Neurowissenschaft, Klinische Psychologie und InterventionUniversität Koblenz-LandauLandau
  2. 2.Physiologische PsychologieUniversität BielefeldBielefeld

Personalised recommendations