Advertisement

Maßregelvollzug

Auszug

Eine Maßregel ist keine Strafe; sie gilt für Personen, die eine schwere Straftat begangen haben, aber wegen einer psychischen Erkrankung schuldunfähig oder vermindert schuldfähig sind. Die Patienten werden in einem speziellen psychiatrischen Krankenhaus (Fachkrankenhaus für forensische Psychiatrie und Psychotherapie, „Forensik“) untergebracht, das teilweise wie ein Gefängnis gesichert ist. Der Unterschied zu einem Gefängnis ist, dass hier Patienten untergebracht sind, deren Straftat auf eine psychische Störung zurückgeht. Es werden Unterbringungen im psychiatrischen Krankenhaus (§ 63 StGB) für psychisch kranke Rechtsbrecher und Einweisungen in Entziehungsanstalten für suchtkranke Rechtsbrecher (§ 64 StGB) unterschieden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Steinkopff Verlag 2008

Personalised recommendations