Advertisement

Schuldfähigkeit

Auszug

Entsteht nach einer Straftat der Eindruck, dass der Täter sie in Folge einer psychischen Störung begangen hat, so muss die Feststellung erfolgen, ob er störungsbedingt schuldunfähig bzw. vermindert schuldfähig ist. Das Gericht benennt dann einen Gutachter (Sachverständigen). Der Gutachter gibt nur eine Empfehlung ab; das Gericht trifft die Entscheidung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Steinkopff Verlag 2008

Personalised recommendations