Advertisement

Auszug

Die Therapie psychiatrischer Störungen richtet sich eher nach den Syndromen als nach den Krankheiten. So werden eine paranoide Schizophrenie und ein paranoides Syndrom bei einer hirnorganischen Krankheit (z. B. einer Alzheimer-Demenz) mit ähnlichen Medikamenten behandelt, wenn auch in unterschiedlichen Dosen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Steinkopff Verlag 2008

Personalised recommendations